Peter Langemeyer Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei“ von Peter Langemeyer

In seiner Bearbeitung des Falls Galilei verschränkt Brecht den historischen Stoff mit Fragestellungen des 20. Jahrhunderts: Das Problem des Widerstands in der Diktatur wird hierin ebenso angesprochen wie die schwierige Rolle von Wissenschaftlern im Zeitalter der Weltkriege. Das Stück gibt es in drei stark voneinander abweichenden, auf spezielle Lebenssituationnen und politische Konstellationen hin zugespitzten Fassungen, die der Interpretation in Schule und Studium ein weites Feld eröffnen.

Stöbern in Sachbuch

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei" von Peter Langemeyer

    Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. August 2010 um 20:56

    Ich mag die lyrischen Texte von Bertolt Brecht. Es ist allerdings sicherlich bei dem einen so und bei dem anderen so. Das Erfindungen und das schwierige, dennoch humorvolle Leben Galilei´s. Wenn man Brecht lesen will, sollte man es tun. Das Theater sollte man mögen, dann ist es spannend.

  • Rezension zu "Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei" von Peter Langemeyer

    Erläuterungen und Dokumente zu Bertolt Brecht: Leben des Galilei

    Amarok

    10. December 2009 um 22:31

    Bertolt Brecht beschreibt in diesem Stück das Leben Galileis ab dessen astronomischen Entdeckungen. Der Leser erfährt etwas über das Florenz zu Galileis Zeit, wird Zeuge der großen Pest und der Probleme, auf die Galilei in seiner Umwelt, vor allem aber im Vatikan stößt. Auch wenn man kein Brecht-Liebhaber sein sollte, so ist dieses Stück doch sehr interessant und gut verständlich gehalten. Es macht den Konflikt zwischen Religion und Wissenschaft deutlich, der vor allem vor dem Hintergrund von Macht stattfindet, denn wer das Wissen hat, der hat die Macht und niemand, der einmal das Machtmonopol - auch aufgrund der Vertretung falscher Wahrheiten - hat, gibt dieses kampflos auf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks