Peter Lanz Dieter Thomas Heck

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dieter Thomas Heck“ von Peter Lanz

Er ist Moderator, Schauspieler und Sänger. Er ist der Star für Millionen und das Synonym der deutschen Hitparade. Er hat die deutsche Fernsehunterhaltung jahrzehntelang geprägt und schrieb TV-Geschichte. Der Mann mit der einzigartigen sonoren Stimme ist eine Kultfigur. Die Sänger, die er entdeckte und förderte, sind die Schlagergrößen von gestern und heute. Die Fernsehformate, die er mitprägte, werden noch immer kopiert. Wer aber ist Dieter Thomas Heck, der eigentlich Carl Dieter Heckscher heißt, wirklich? Wie wurde aus dem schüchternen, sprachbehinderten Jungen das Maschinengewehr der Worte? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter seiner Geburt? Wie kam es zu der glanzvollen Karriere? Und ihrem plötzlichen Ende ? Peter Lanz zeichnet in seiner Biografie das Leben und die Erfolge des Entertainers nach, schaut hinter die Kulissen der TV-Produktionen und beschreibt einen Dieter Thomas Heck, wie ihn bisher noch keiner kannte.

Viel Fernsehgeschichte und wilde Abenteuer

— Liebes_Buch
Liebes_Buch

Stöbern in Biografie

Max

Ein spannendes Leben mit Aufs und Abs. So stelle ich mir ein wildes Künstlerleben vor, toll!

Bibliomania

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Urgestein des deutschen Fernsehens

    Dieter Thomas Heck
    Liebes_Buch

    Liebes_Buch

    18. May 2014 um 18:15

    Dieter Thomas Heck ist ein beliebter Radio- und Fernsehmoderator, der früher eine erfolgreiche deutsche Hitparadenshow gemacht hat. Besonders berühmt war er für sein schnelles Sprechen. In seiner Biografie schildert er seinen Werdegang vom Autoverkäufer zum Sänger und dann zum Moderator. Das bietet dem Leser einen Einblick in die Glanzzeit des Fernsehens und des Schlagers. Aber auch sein Privatleben ist aussergewöhnlich und von Höhen und Tiefen geprägt. Als Kind wird er bei einem Bombenangriff verschüttet und kann danach nicht mehr richtig sprechen. Durch seine Sprachbehinderung kommt er zum Singen- schliesslich wird sprechen sein Beruf! Erschrocken hat mich, dass Dieter Thomas Heck auch Schattenseiten hat. Mutig schildert er, wie er sich im Suff prügelt und wahrscheinlich seinem Freund die Zähne ausgeschlagen hat. Im Ehestreit würgt er seine Frau und denkt für einen Moment daran, sie zu erdrosseln. Sie kann fliehen. Heitere Anekdoten findet man in diesem Lebensrückblick natürlich auch. Viele Tätigkeiten Hecks hinter der Bühne habe ich nicht gekannt. Er ist ein sehr vielseitiger Mann. Wer etwas über deutsche Mediengeschichte erfahren möchte, kann hier schmökern.

    Mehr
  • Kult -> der 'Deutsche Schlager-Moderator'

    Dieter Thomas Heck
    Armillee

    Armillee

    23. October 2013 um 10:03

    Eine Freundin hat mir das Buch in die Hand gedrückt, mit den Worten: "Les das mal und sag mir dann, ob das was für mich ist" ;o) Und ich dachte :"Deutscher Schlager und der Heck..? Garnicht mein Ding" Dann betrachtete ich das Cover. Ein wunderschönes Gesicht war dort zu sehen, dass von einem arbeitsreichen und aufregenden Leben erzählte. Schalk blitzte noch durch und ich dachte daran, dass auch Herr Heck ein Kriegskind ist. Ich wurde neugierig auf seine Sicht der Dinge. Mittlerweile finde ich es echt schade, dass ich das Buch nun zurückgeben muss. Vorab sei noch erwähnt, dass im Buch viele Schnappschüsse aus dem Leben von Herrn Heck zu sehen sind, mit all den bekannten Stars der Musikbranche u.v.m. Stichworte zur Person...: Intelligent, kreativ, strebsam, fleissig, herzlich, humorvoll, Schabernack treibend, mitreissend, liebevoll, treu, motivierend, Wir-Mensch, tierlieb, Spanien-Fan, ein guter Freund, spontan, hilfsbereit. Start ist die Kindheit, Eltern, Stadtflucht, Krieg. Ein sehr bewegendes Kapitel. Der Autor Peter Lanz versteht es, mit einfachen Worten das Ausmaß zu ermessen, den Schrecken z.B., als Herr Heck im Bunker verschüttet wurde und über Nacht alleine ausharren musste. Mit seinem Teddy im Arm, den ihm der Vater mitbrachte. Sein Glücksbringer. sehr bewegend. Dann kommt sein Hobby: der Fussball. Die Familie. Der Start in das Berufsleben, Schwierigkeiten, Flops und Ehrungen. Alles flüssig erzählt, mit viel Humor und auch Kapitel zum nachdenken. Alles aufzuzählen übersteigt meine Zeit. Hervorheben möchte ich noch, was mir besonders gut gefiel. - Schatten im Show-Biz - Hildchen, seine zweite Frau, Kennenlernen und die große Liebe bis heute - das Verhältnis zu Mutter und Bruder - die vielen Streiche auf den Tourneen (ich hab Tränen gelacht) - liebe und weniger liebe Kollegen - Umgang mit der Presse und negativen Schlagzeilen - die Bemühungen für die Spenden-Galas Ich kann hier nur 5 Sterne vergeben, für einen der symphatischten, fleissigsten und ehrlichsten Menschen, von dem ich je las. Derzeit plagt sich Herr Heck mit Atemproblemen. Ich wünsche ihm mit seinen 75 Jahren alles Gute und noch ein langes, glückliches Leben im Kreise seiner Familie. Er hat es verdient...!

    Mehr