Peter Lechler Wo der Wahnsinn wohnt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo der Wahnsinn wohnt“ von Peter Lechler

Helmut Bosch, Geschäftsführer des Tollen Hauses für psychisch kranke Menschen in Mannheim, ist auf grässliche Weise zu Tode gekommen. Die Aufregung im Haus ist groß, zumal der Leiter und der Ex-Chef in Verdacht geraten. Beiden hatte der Tote sehr zugesetzt. Aber auch der Bewohner Klaus, der un­ter einem Wahn leidet und sich von Bosch verfolgt fühlte, scheint Grund zum Hass auf den Toten gehabt zu haben. Der Mannheimer Kripo-Chef Kautz ermittelt auf sensible, persönlich riskante Weise und enthüllt dabei noch üblich-üble Vorurteile über psy­chisch Kranke. Auf dem Weg in irre Welten gerät er an Abgründe, die sogar seinen Ruf als Kriminaler zu ruinieren drohen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

Spectrum

manchmal sind die harten Jungs zu nah am Wasser gebaut. Und manche Stellen ergeben für mich keinen Sinn. Deswegen keine volle Punktzahl.

MellieJo

Der Hirte

Nach Einstiegsschwierigkeiten wurde es spannend

SillyT

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen