Peter Longerich

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 6 Rezensionen
(18)
(12)
(3)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine sehr ausführliche Abhandlung über eine schändliche Konferenz

    Wannseekonferenz

    TanteGhost

    05. February 2018 um 19:30 Rezension zu "Wannseekonferenz" von Peter Longerich

    Von einer Konferenz, wie sie perfider nicht hätte sein können.Inhalt:Es handelt sich hierbei um eine sehr detaillierte Abhandlung über besagte Konferenz. Es wird erörtert, wo sie statt fand, wer genau daran teil nahm und warum. Und wer für welchen Weg zu haben war.Anschließend wird das gefundene Protokoll noch einmal genau erklärt. Was womit gemeint war und wer wem im Nachhinein den schwarzen Peter zuschieben wollte.Eine sachliche und ausführliche Abhandlung über tatsächlich gewesenen Geschichte.Der erste Satz:"Am 20. Januar 1942 ...

    Mehr
  • Historische Einordnung der Wannsee-Konferenz

    Die Wannsee-Konferenz vom 20. Januar 1942

    Matzbach

    23. July 2017 um 10:39 Rezension zu "Die Wannsee-Konferenz vom 20. Januar 1942" von Peter Longerich

    "Unter entsprechender Leitung sollen im Zuge der Endlösung Juden in geeigneter Weise im Osten zum Arbeitseinsatz kommen. In großen Arbeitskolonnen, unter Trennung der Geschlechter, werden die arbeitsfähigen Juden in diese Gebiete geführt, wobei zweifellos ein Großteil durch natürliche Verminderung ausfallen wird. Der allfällig verbleibende Restbestand wird, da es sich bei diesem zweifellos um den widerstandsfähigsten Teil handelt, entsprechend behandelt werden müssen, da dieser, eine natürliche Auslese darstellend, bei ...

    Mehr
  • Dunkelste deutsche Geschichte

    Wannseekonferenz

    Krimileseratte

    01. December 2016 um 20:49 Rezension zu "Wannseekonferenz" von Peter Longerich

    Peter Longerich ist unbestritten einer der besten und kenntnisreichsten deutschen Historiker auf dem Gebiet des Nationalsozialismus. Nun hat er mit der im Pantheon Verlag erschienenen Studie die "Wannseekonferenz" ein kurzes Buch herausgebracht, das eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte beleuchtet. Dabei handelt es sich nicht um den großen narrativen Wurf, den er zuvor mit seinen Büchern über Himmler oder Hitler vorgelegt hat. Vielmehr handelt es sich um eine mikroskopisch veranlagte Einzel-Studie über eine ...

    Mehr
  • 30 Jahre ein Niemand – und dann die große Karriere

    Hitler

    JulesBarrois

    27. December 2015 um 09:05 Rezension zu "Hitler" von Peter Longerich

    Hitler: Biographie - Peter Longerich (Autor), 1296 Seiten, Verlag: Siedler Verlag (9. November 2015), 39,99 €, ISBN-13: 978-3827500601 Vorweg eine persönliche Anmerkung: Ich bin 1944 geboren und weder in der Schule noch in der Familie kam die Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft vor. Und das obwohl, oder gerade weil zwei Cousins meiner Mutter in Dachau inhaftiert waren. Aber gerade das hat mich schon sehr früh dazu gebracht mich intensiv mit dieser Zeit zu beschäftigen. Es gibt wohl kaum eine Hitlerbiographie, die ich ...

    Mehr
  • Beschreibung des Nationalsozialismus

    Hitler

    aftersunblau

    26. November 2015 um 11:16 Rezension zu "Hitler" von Peter Longerich

    Beschreibung laut Amazon Die große Hitler-Biographie. Eine Darstellung, die neue Maßstäbe setzt Tyrann, Psychopath, Vollstrecker eines rassenideologischen »Programms« – oder gar charismatischer »Führer«, dem seine Anhänger »entgegengearbeitet« haben? Peter Longerich geht in seiner neuen Biographie über die bisherigen Hitler-Deutungen hinaus: Er entwirft das Bild eines Diktators, der weit mehr und viel aktiver als bisher angenommen in die unterschiedlichsten Politikbereiche persönlich eingriff. Und dabei nicht selten überraschend ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heinrich Himmler" von Peter Longerich

    Heinrich Himmler

    Tresckow

    15. January 2009 um 15:08 Rezension zu "Heinrich Himmler" von Peter Longerich

    Peter Longerich hat eine umfassende Biographie über den Chef der SS, Heinrich Himmler, geschrieben. Anschaulich verfolgt er im ersten Teil die Entwicklung des jungen Himmler in Familie und Schule, der Frustration über den knapp verpassten verlorenen Ersten Weltkrieg bis zur Aufnahme in der NSDAP. Im zweiten Teil wird sein Aufstieg zu immer größerer Macht dargestellt. Die Entwicklung einer kleinen Bodyguard-Truppe innerhalb der SA zu dem nach vielleicht wichtigsten Machtfaktors Nazideutschlands läßt einen sprachlos zurück. Mit ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.