Peter Martin

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(3)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Könnte gruseliger sein

    Das Friedmann-Haus

    ForeverAngel

    20. July 2017 um 11:29 Rezension zu "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin

    Jan ist ein Berliner Szenejournalist und Blogger und als er von dem Friedmannhaus erfährt, ist er nicht nur beruflich, sondern auch privat fasziniert. Innerhalb kürzester Zeit sind dort drei Menschen verschwunden: der Hausmeister Carl Kowalski, die Unternehmerin Bianca Meier und die BWL-Studentin Lea Daniels. Sie haben keine Spur hinterlassen, haben sich von jetzt auf gleich quasi in Luft aufgelöst. Sind sie einem Verbrechen zum Opfer gefallen? Oder steckt etwas anderes, Übernatürliches dahinter? Genau dem will Jan auf die Spur ...

    Mehr
  • Das Friedmann-Haus mit kurzem Shining Touch..

    Das Friedmann-Haus

    KiddoSeven

    29. April 2017 um 23:50 Rezension zu "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin

    Ihr findet die Rezension auch auf meinem Blog & meinem Goodreads :)Dieses Buch wurde mir freundlicherweise von Netgalley und beTHRILLED (be-ebooks) zur Verfügung gestellt.Das Buch "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin spielt in Berlin. Der Protagonist Jan bekommt die Möglichkeit in das Denkmalgeschützte Friedmann Haus einzuziehen, in dem 3 Personen spurlos verschwunden sind, um darüber zu bloggen. Er begibt sich auf die Suche nach Informationen, was sich bei der unkooperativen Nachbarschaft als äußert schwierig herausstellt. Jan ...

    Mehr
  • Das Friedmann-Haus

    Das Friedmann-Haus

    Seehase1977

    22. April 2017 um 11:55 Rezension zu "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin

    Zum Inhalt:In Berlin-Schöneberg steht das wunderschöne, denkmalgeschützte und leicht heruntergekommene Friedmann-Haus. In den letzten Wochen sind aus diesem Schmuckstück drei Personen verschwunden, die junge Frau Lea, der Hausmeister sowie eine Geschäftsfrau. Es gibt keine Spuren eines Verbrechens, es scheint als wären die Personen mitten aus dem Leben gerissen worden, ja fast so, als hätten sie sich in Luft aufgelöst. Die Polizei hat keine Anzeichen und Hinweise, die auf ein Verbrechen schließen lassen, auch konnten keine ...

    Mehr
  • Mehr Mysterie als Thriller

    Das Friedmann-Haus

    -Anett-

    14. April 2017 um 14:15 Rezension zu "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin

    Das Buch ging gleich mal recht spannend und düster los.Wie im Klappentext schon geschrieben, macht sich der Blogger Jan auf ins Friedmann Haus, wo auuf unerklärliche Weise drei Menschen verschwunden sind.Ich selbst wußte nicht so richtig wohin das Buch geht. Ausgewiesen als Thriller, waren meine Ansprüche wahrscheinlich viel zu hoch. Denn meiner Meinung nach war das kein Thriller. Es war irgendwas zwischen Krimi und Mysterie. Aber da ich mich so gar nicht auf Mysterie eingestellt hatte, war mir das lesen ein bisschen fremd. ...

    Mehr
  • Gruselpotential...

    Das Friedmann-Haus

    Tynes

    12. April 2017 um 12:40 Rezension zu "Das Friedmann-Haus" von Peter Martin

    Ich hatte große Erwartungen an dieses Buch, da mich der Klappentext sehr angesprochen hat.Allerdings muss ich sagen - im Nachhinein betrachtet, war es in meinen Augen kein Thriller, zumindest kein klassischer.Ich weiß aber auch nicht so recht, in welchen Bereich ich es eingliedern würde - wahrscheinlich eher Mystery.Für meinen Geschmack war es eher (gutes) Gruseln als Thriller.Erzählt wird durchweg aus der Sicht des Protagonisten Jan, welcher den Geschehnissen im Friedmann-Haus auf den Grund gehen will.Es dauert eine ganze Weile, ...

    Mehr
  • Ein tolles Bilderbuch, auch für Erwachsene noch interessant

    BIBELSpürnasen

    Arwen10

    18. October 2015 um 14:15 Rezension zu "BIBELSpürnasen" von Peter Martin

    Dieses Bilderbuch ist für Kinder ab ca 6 Jahren gedacht. Auf je zwei Doppelseiten gibt es viel zu entdecken und vor allem zu suchen. Eine Eule ist immer dabei. Und das war das Lustigste. Jedes Mal wurde als Erstes die Eule gesucht. Außerdem sucht man die am Rand genannten Personen und Gegenstände. Zur Kontrolle gibt es am Ende des Buches sogar Lösungsbilder. Die Zeichnungen haben uns allen sehr gefallen. Das Besondere bei diesem Bilderbuch ist jedoch, dass die Kinder einen Einblick in das Leben zur Zeit Jesu bekommen. Es werden ...

    Mehr
  • Ein Bibel-Such-Buch für größere Kinder

    BIBELSpürnasen

    heaven4u

    08. September 2015 um 22:38 Rezension zu "BIBELSpürnasen" von Peter Martin

    Es gibt unendlich viele Wimmelbilder, auch einige Bibelwimmelbücher, aber meist sind diese für Kinder ab 3 Jahren etwa. Dieses Wimmelbuch ist etwas anders. Es ist für Kinder ab 6 Jahren gedacht und will auf spielerische Weise die Welt der Bibel erklären. Wie sieht es im Tempelhof aus? Wie wurde zu Jesu Zeit gegessen? Wie wurde Jesus verhaftet? So wird biblische Geschichte lebendig, wobei es hier hauptsächlich um das Leben Jesu geht. Auf jeder Seite sind unzählige Tiere, Menschen oder Gegenstände die es zu suchen gilt. Besonderes ...

    Mehr
  • Tolles Such-/Wimmelbuch

    BIBELSpürnasen

    Smilla507

    05. September 2015 um 10:49 Rezension zu "BIBELSpürnasen" von Peter Martin

    Der Titel der englischen Originalausgabe lautet „Jesus Detective“, was ich persönlich etwas passender finde. Denn „BibelSpürnasen“ erweckt auf den ersten Blick den Eindruck, es handle sich um ein Suchbilderbuch rund um die Bibel von Anbeginn an. Erst beim gemeinsamen Durchblättern mit meiner Tochter kam mir langsam die Erkenntnis, dass dieses Suchbuch „nur“ das Leben Jesu zeigt. Aufbau des Buches: Eine kurzer Text schildert das Leben zur Zeit des neuen Testaments. Dazu gibt es 17 Doppelseiten mit einem großen, detailverliebten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Perth" von Peter Martin

    Perth

    julikind65

    16. December 2012 um 16:34 Rezension zu "Perth" von Peter Martin

    Ein wunderbares Buch für Hundefans, eine dramatische, wahre Geschichte über einen ganz unglaublichen Beagle. Zum Mitleiden, Mitfreuen, Mitweinen. Ich habe das Buch schon dreimal gelesen!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks