Peter Mayle Vive la fête!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vive la fête!“ von Peter Mayle

Von der Trüffelmesse über das Froschschenkelfestival zum Schlemmer-Marathon mit Rotweinstärkung: In seinem neuen Buch begibt sich Peter Mayle auf die Reise zu den gemütlichen französischen Fressfesten und weiht den Leser in die Geheimnisse der französischen Küche ein. Ein Lesegenuss für Feinschmecker!<br /><br /><br /><br />

Stöbern in Romane

Mensch, Rüdiger!

Es zählt nicht, wie oft Du hinfällst. Es zählt nur, wie oft Du wieder aufstehst! Dieses Buch macht Spaß und Mut!

MissStrawberry

Und es schmilzt

Gutes, trauriges Buch.

Lovely90

QualityLand

Tolles & spannendes Buch, das ich weiterempfehlen kann. Leider etwas abruptes Ende.

Jinscha

Durch alle Zeiten

Ein heftiges Leben vor trügerisch idyllischer Bergkulisse

buchmachtkluch

Sweetbitter

Die Poesie der Gerichte und das Flair des Restaurants verschwindet im Drogen- und Alkoholrausch des Personals. Echt schade.

Josetta

In einem anderen Licht

Keineswegs nur für Frauen ist dieser einfühlsame Roman von Katrin Burseg.

Sigismund

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Vive la fête!" von Peter Mayle

    Vive la fête!
    labellokiss

    labellokiss

    19. June 2009 um 19:18

    Vive la fête ist ein sehr unterhaltsames Buch rund um französische Mentalität und Essgewohnheiten. Peter Mayle schildert seine kulinarische Reise quer durch Frankreich, von der Hauptstadt bis in die entlegenen Provinzen, bei der es sich nur um eine Sache dreht: Essen und die damit verbundenen, teilweise sehr verrückten Veranstaltungen. So erzählt er von einem Wein-Marathon, einem Froschfestival bei dem Mademoiselle Grenouille (Fräulein Frosch) gekürt wird und vielem mehr. Für alle Frankreichliebhaber sehr unterhaltsam und vor allem mit hohem Wiedererkennungswert!

    Mehr