Peter McLean

 3.5 Sterne bei 173 Bewertungen
Autor von Priest of Bones, Priest of Bones und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Peter McLean

Ein Teil der schimmernden Fantasy-Welt: Peter McLean, geboren 1972 in London, ist ein britischer Schriftsteller. Er arbeitete viele Jahre lang in der Unternehmens IT, bis er seinen Job aufgab, um Schriftsteller zu werden.

Sein Debüt als Autor gab er mit seinem Fantasy Roman „Priest of Bones“. In kürzester Zeit eroberte er die Spitzen der Bestsellerlisten und wurde international bekannt. Auch seine folgenden Bücher und Reihen wurden durch Übersetzungen zu internationalen Erfolgen. 

Heute lebt der Autor zusammen mit seiner Familie in London.

Alle Bücher von Peter McLean

Cover des Buches Priest of Bones (ISBN: 9783608964141)

Priest of Bones

 (150)
Erschienen am 22.02.2020
Cover des Buches Priest of Bones (ISBN: 9783958625709)

Priest of Bones

 (21)
Erschienen am 10.03.2020

Neue Rezensionen zu Peter McLean

Neu

Rezension zu "Priest of Bones" von Peter McLean

brutal und die Fantasy kommt etwas zu kurz, mir gefällt es allerdings
Kendavor 12 Tagen

„Priest of Bones“ ist definitiv nichts für zarte Gemüter. Es ist blutig und kriegerisch. Der Schreibstil ist allerdings gelungen. Relativ simpel und umgangssprachlich liest sich aber gut.

Der Einstieg ist mir leicht gefallen. Das Setting und die Atmosphäre war genau nach meinem Geschmack. Die Karte zu Anfang war sehr hilfreich. Das Personenregister hätte allerdings besser ans Ende gepasst. Der Verlauf der Geschichte hat mir sehr gefallen und ich konnte auch schnell in die Geschichte finden Sie konnte mich ebenfalls gut fesseln und legt zum Ende hin sogar noch an Spannung zu. Die Fantasy kommt allerdings ein wenig zu kurz. Hier hoffe ich bei der Fortsetzung aber auf mehr. Es ist aber definitif eine blutige und brutale Geschichte. Wer Probleme mit kriegerischen Auseinandersetzungen und bildhaften Beschreibungen, besonders im Bezug auf Verletzungen hat, wird hier eher nicht glücklich.

Die Protagonisten haben mir sehr gefallen. Sie sind sehr abwechslungsreich. Allein die Brüder Tomas und Jochan sind schon sehr unterschiedlich. Die fehlende Brüderliche Verbundenheit scheint etwas eigenartig aber ich denke in Tomas steckt mehr Gefühl als er zeigt.

Das Cover konnte mich ansprechen und den Stil mag ich sehr. Vor allem da keine Personen ersichtlich sind. Auch der Klappentext ist sehr stimmig und vielversprechend.

 

Fazit:

Mit hat „Priest of Bones“ sehr gut gefallen. Ich mag das Setting und die Atmosphäre. Der Schreibstil ist eher umgangssprachlich, liest sich aber flüssig. Auch die brutalen Szenen waren für mich sehr stimmig, einzig die Fantasy kommt etwas zu kurz. Ich kann „Priest of Bones“ sehr empfehlen, allerdings ist die Geschichte sehr brutal und somit nichts für schwache Nerven.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Priest of Bones" von Peter McLean

Brutaler aber spannender Fantasy
schlumpitschi_liebt_buechervor 18 Tagen

Tomas kehrt aus einem schrecklichen Krieg nach Hause zurück und muss erfahren, dass nichts mehr so ist wie es vorher war.
Hinzu kommt, dass die Queens Men einen Auftrag für ihn hat, den er nicht ablehnen kann.

In dieses Buch voller Magie und Gewalt bin ich wirklich schnell hinein gekommen und ich habe es in kürzester Zeit verschlungen.

Tomas Charakter hat mir sehr gut gefallen, da man immer sehr genau wusste wie er denkt und was ihn bewegt. Er ist zwar sehr gewalttätig, aber er macht es nicht gerne. Er steht voll und ganz hinter seinen Leuten und das mochte ich sehr an ihm.

Sehr gut in diesem Buch ist herausgekommen wer welche Prioritäten hat und warum.

Besonders gefallen hat mir die Idee der Queens Men gefallen, wie sie heimlich die Fäden ziehen.

Da das Buch ziemlich abrupt aufhört, bin ich schon sehr auf den nächsten Teil gespannt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Priest of Bones" von Peter McLean

Priest of Bones- zu düster und derb brutal
mesuvor 2 Monaten

Die Geschichte hat mich interessiert und  klang spannend. Doch der Schreibstil war für mich nicht ansprechend, die Handlung zu düster und brutal.

Die Protagonisten sehr unsympatisch und gewalttätig, leider konnte ich mich nicht dafür begeistern. Schade.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Priest of Bones

Der Kampf um den Rosenthron beginnt ... 

"Priest of Bones" von Peter McLean ist ein Leckerbissen für alle Fantasy-Fans, die es gerne etwas rauer und härter mögen. Wir verlosen 30 Hörbücher an alle, die  Tomas Piety und seine Pious Men auf ihrer Mission begleiten wollen.

Liebe LovelyBook-Community, liebe Fantasy-Fans,

wir haben einen neuen Fantasy-Titel im Programm, den wir gerne in einer Hörrunde zusammen mit euch hören möchten. "Priest of Bones" von Peter McLean ist der Auftakt einer neuen Reihe und wird euch mit seiner rasanten Geschichte sofort packen. "Priest of Bones" ist Urban Fantasy in Reinform und nichts für Zartbesaitete. Wenn Tomas Piety und seine Pious Men sich an die Arbeit machen, wird es durchaus blutig ... Vor allem, wenn Frank Stieren als Sprecher hinter dem Mikro war und die Geschichte umso packender zum Leben erweckt.

Verlost werden insgesamt 30 Hörbuch-Exemplare (2 MP3-CDs) - beantwortet einfach unsere Bewerbungsfragen und schon seid ihr im Lostopf.


Wir sind gespannt auf eure Bewerbungen und freuen uns auf diese Hörrunde mit euch.

Euer AUDIOBUCH-Digi-Team 2.0.


PS: Wie immer gilt: Der Gewinn eines Hörbuches verpflichtet zu einer aktiven Teilname an der Hörrunde!



---------------------------------------------------------------

Sprecher: 

Frank Stieren kennen viele Fantasy-Fans aufgrund seiner glänzenden Lesung der Krähen -Saga von Leigh Bardugo (Das Lied der Krähen und Das Gold der Krähen). Zu seinen besonderen Stärken als Sprecher gehören nuancierte Figuren-Darstellungen und äußerst lebhafte Dialogszenen.

233 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Priest of Bones

Als der Armeepriester Tomas Piety nach Kriegsende mit seinen Soldaten zurück nach Ellinburg kommt, hat sich die Stadt völlig verändert. Über sein einstiges Imperium herrschen nun andere, doch Tomas ist nicht bereit die Macht in der Stadt so schnell aus der Hand zu geben. In den dunklen Gassen der Stadt entbrennt ein neuer Kampf und Tomas hat nur ein Ziel: Er will alles, und das jetzt ...

Herzlich willkommen im House of Fantasy!

Es wird düster, es wird spannend, es wird magisch!

Freut euch auf unsere neue Leserunde im House of Fantasy. Wir suchen 30 Fantasy-begeisterte Leser*innen, die gemeinsam mit uns über "Priest of Bones – Der Kampf um den Rosenthron" von Peter McLean diskutieren möchten. Bis einschließlich 23.02.2020 könnt ihr euch für die Leserunde bewerben.

Macht mit und gewinnt mit Glück eines der 30 Leseexemplare!

822 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Peter McLean im Netz:

Community-Statistik

in 249 Bibliotheken

auf 53 Wunschzettel

von 15 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks