Peter Merseburger Mythos Weimar

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mythos Weimar“ von Peter Merseburger

»O Weimar! Dir fiel ein besonder Los! Wie Bethlehem in Juda, klein und groß« Johann Wolfang v. Goethe Weimar, das ist der Inbegriff der deutschen Kultur, ist die Stadt der Klassik, Goethes und Schillers, der großen Zeit Franz Liszts. Richard Wagner feierte hier seinen Durchbruch. Weimar steht auch für den Aufbruch zur Moderne; das Bauhaus,Walter Gropius, Henry van de Velde, Lionel Feininger erprobten eine neue Ästhetik in Architektur und Kunst. Weimar ist auch Symbol der Politik, Geburtsort der ersten deutschen Republik, Weihestätte der Reaktion, Schreckensort der nationalsozialistischen Verbrechen. Buchenwald, das nach Kriegsende als KZ von der sowjetischen Besatzungsmacht fortgeführt wurde, steht für die Erfahrung zweier Diktaturen auf deutschem Boden. Peter Merseburger erzählt sachlich fundiert und kritisch pointiert die ambivalente Geschichte Weimars zwischen Humanitätsideal und Barbarei, revolutionärem Aufbruch und totalitärer Unterdrückung und plädiert für eine Beendigung jeglicher politischer Instrumentalisierung dieses Nationalsymbols. »Merseburgers Kulturgeschichte Weimars darf man einen Wurf nennen, und wie bei jedem wichtigen Buch fragt man sich ein wenig erstaunt, warum es nicht längst geschrieben wurde. Der Band ist, in nuce, eine deutsche Geschichte, am Beispiel Weimar demonstriert.« Die Zeit »Viele werden dem Autor dankbar sein für diese sehr gut lesbare kritische Sicht auf ein nationales Heiligtum. ... Zu den Werken aus dem Goethe-Klassik-Weimar-Überangebot, denen kein schnelles Verfallsdatum anhaftet, gehört dieses Buch.« Thüringer Allgemeine

Sehr gutes Buch über die Geschichte Weimars. Es ist ein richtig gut geschriebener Querschnitt.

— oldjoe1610
oldjoe1610

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen