Peter Nathschläger Mark singt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mark singt“ von Peter Nathschläger

Inhalt: Mark Beaumont flieht aus der Stadt, von der er sich verraten fühlt. Er flieht verwirrt und verängstigt und auch wütend. Er flieht, weil er sich von seinem Leben distanzieren will und landet schlussendlich in den Armen von Johan Pendergast, der die Geschichte und Werte seines Lebens bewahren will. Diesen beiden Burschen stehen fünf Tage zur Verfügung. Fünf Tage im Sommer, in denen sie nicht nur ihr Leben ordnen und Freunde werden, sondern sich darüber hinaus auch noch am Ende aller Worte angekommen, ineinander verlieben. Fünf Tage im Sommer, die ihr Leben für immer verändern.

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch was einen zum Nachdenken anregt.

thats_jessx

Töte mich

Opernhaftes Märchen mit viel Witz und Charme

jewi

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Leider nicht so überzeugend, wie erhofft

KristinSchoellkopf

Mein Leben als Hoffnungsträger

Schön ruhig, nostalgisch und poetisch- so kann unsere Alltag auch sein

marpije

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Ein großartiger Roman. Volle Leseempfehlung!

Sikal

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen