Peter Nowotny

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(11)
(4)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ifenfeuer" von Peter Nowotny

    Ifenfeuer

    horrorbiene

    10. September 2012 um 17:25 Rezension zu "Ifenfeuer" von Peter Nowotny

    Ifenfeuer ist der vierte Fall des Allgäuer Kommissars Wanner. Ich habe schon allerlei Krimis gelesen, die im Allgäu spielen. Immer mit dem Hintergedanken, dass doch der eine oder andere Blick im Buch auf die Orte und Berge geworfen wird, in denen man schon einmal oder im Falle der Berge, die man gesehen oder bereits bewandert hat. Über jedes klitzekleine Wörtchen habe ich mich immer riesieg gefreut – doch als ich diesen Klappentext gelesen habe, war alles anders. Klar, der Kommissar Wanner ermittelt aus Kempten aus – sonst wäre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    Grünten-Mord

    horrorbiene

    10. September 2012 um 17:18 Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    Grünten-Mord ist der erste Fall des Allgäuer Kommissars Wanner. Peter Nowotny hat neben seiner Allgäu-Krimi-Reihe jede Menge Wander- und Bergtourenführer und Landschaftsbände über das Allgäu veröffentlicht und kennt sich in diesem Landstrich sehr gut aus. Dies und dass er selbst sehr gern wandert und Bergtouren durchführt, merkt man diesem Buch an. Unter anderem an den sehr ausführlichen Landschafts-, Weg- und Ortsbeschreibungen und an seinem Kommissar, der ebenso gern wandert wie der Autor und auch ähnlich außergewöhnliche Berge ...

    Mehr
  • Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    Grünten-Mord

    simonfun

    18. July 2011 um 20:56 Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    "Thriller" ist hier maßlos übertrieben. Es ist ein netter, vorhersehbarer und durchschnittlicher Krimi. Die Protagonisten sind gut dargestellt, der Held eine Memme, die am "Doppelt-Erzähl-Syndrom" leidet und die Umgebungsbeschreibungen sind für Nicht-Allgäuer fast ein Alptraum. Dennoch hat diese Geschichte einen gewissen Charme, der zum Weiterlesen festhält. Für ein Erstlingswerk nicht verkehrt, aber der Autor sollte bei seinen Leisten bleiben. Dennoch drei Sterne, weil ich selbst ein drittel Allgäuer bin und bestimmte Passagen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    Grünten-Mord

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. July 2011 um 16:20 Rezension zu "Grünten-Mord" von Peter Nowotny

    Paul Wanner hat zwei Probleme am Hals: Das eine ist ein Toter, dessen Identitiät zunächst unbekannt ist. Unangenehm zwar, aber das gehört zum Job. Das andere ist Lisa, seine Frau, die Probleme mit seinen unvorhersehbaren Arbeitszeiten hat und offen sagt, was Sache ist: Die beiden leben irgendwie aneinander vorbei. Während Lisa für einige Tage nach Augsburg verschwindet, versucht Wanner, das Problem mit dem unbekannten Toten zu lösen. Kaum ist das geschafft, taucht die nächste namenlose Leiche auf. Beide waren am Grünten und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks