Peter Prange Die Gottessucherin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gottessucherin“ von Peter Prange

Lissabon, 1528. Die Zwangstaufe lastet auf der Jüdin Gracia Mendes wie ein Fluch. Aus Furcht vor der Inquisition muss sie als Scheinchristin leben, stets in der Gefahr, enttarnt zu werden. Obendrein wird sie mit einem Mann verheiratet, der aus der Not seiner jüdischen Glaubensbrüder gnadenlos Profit schlägt. Wider erwarten erweist sich der vermeintliche Verräter in der Hochzeitsnacht als die große Liebe ihres Lebens. Doch das Glück endet jäh, und unter der grausamen Gewaltherrschaft der Inquisition wird Gracia gezwungen, quer über den Kontinent zu fliehen. Je verzweifelter sie versucht, ihrem Glauben treu zu bleiben, desto tiefer verstrickt sie sich in Schuld an den Menschen, die sie liebt: an ihrem Mann, an ihrer Schwester, an ihrer Tochter. Aber darf man für die Liebe zu Gott die Liebe zu den Menschen opfern?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks