Wolfgang Borchert

von Peter Rühmkorf
4,3 Sterne bei8 Bewertungen
Wolfgang Borchert
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Hamlets_Erbins avatar

Angenehm geschrieben. Fesselnd und unterhaltsam. Borcherts Charakter wird ebenso dargestellt wie seine schriftstellerischen Leistungen.

Alle 8 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Wolfgang Borchert"

Wolfgang Borchert wurde am 20. Mai 1921 in Hamburg geboren. Sein Vater war Lehrer an einer Volksschule in Hamburg-Eppendorf, ein zurückhaltender Mann, leise, duldsam, ein wenig verschlossen und von hoher Sensibilität. Fritz Borchert, der Sohn eines lebenslustigen, verseschmiedenden Schornsteinfegermeisters aus Goldberg im Mecklenburgischen, war nach seiner Seminarausbildung und einer kurzen Amtszeit in Hagenow nach Kirchwerder in den Vierlanden gezogen, wo er eine feste Anstellung als Lehrer und Organist fand. Im Jahre 1911 verlobte er sich hier mit der sechszehnjährigen Hertha Salchow, Tochter seines Vorgesetzten Carl Salchow und dessen Ehefrau Luise. Am 29. Mai 1914 fand die Hochzeit statt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499500589
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:30.04.1974

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks