Peter Rasch

 4.6 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Die Garten-Docs, Rasch durch den Garten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Peter Rasch

Peter Rasch, 1971 in Civitz geboren, ist Gärtner in fünfter Generation und hat eine Gärtnerei in der Nähe von Schwerin. Er ist aus dem „Nordmagazin“ bekannt, wo er seit 2010 die Zuschauer mit seinen unkonventionellen, anschaulichen und natürlich kompetenten Gartentipps begeistert.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Peter Rasch

Cover des Buches Die Garten-Docs (ISBN: 9783965840331)

Die Garten-Docs

 (13)
Erschienen am 27.03.2020
Cover des Buches Rasch durch den Garten (ISBN: 9783356022629)

Rasch durch den Garten

 (0)
Erschienen am 01.08.2019
Cover des Buches Rasch durch den Garten (ISBN: 9783356020861)

Rasch durch den Garten

 (0)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Rasch durch den Garten (ISBN: 9783356021776)

Rasch durch den Garten

 (0)
Erschienen am 01.08.2018

Neue Rezensionen zu Peter Rasch

Neu
V

Rezension zu "Die Garten-Docs" von Peter Rasch

Kein Garten ohne den Garten-Doc
Vielleserin1957vor 2 Monaten

Was tun, wenn der Zierstrauch sich ziert, wenn der Rasen komplett vermoost oder die Tomaten vor sich hinkümmern? Hier hilft Profigärtner Peter Rasch mit seinem Experten-Team in der neuen NDR-Sendung „Garten-Docs“ weiter.

Für ganz viele gibt es nichts Schöneres, als im Garten oder auf dem Balkon zu wühlen. Jede freie Minute widmen die Garten-Amateure ihrer Leidenschaft: Da gibt es den lässig wilden Garten, das abgezirkelte Gemüsebeet, die bunte Balkon-Oase oder den kultivierten Dschungel auf der Fensterbank. Aber kein Licht ohne Schatten, ob fiese Schädlinge, matschiger Schattenrasen oder invasives Springkraut – auf Garten und Balkon ist nicht immer alles im grünen Bereich.

 Der Garten-Profi Peter Rasch hat auf alle Fragen eine Antwort – und wenn nicht, macht er sich mit anderen Experten auf die Suche und findet sie. Im Buch werden all die Problemfälle der Sendung und Zuschauerfragen behandelt, ergänzt durch wichtiges Grundlagenwissen für Hobbygärtner. Zahlreiche Farbfotos veranschaulichen die Themen und zeigen, wie’s geht. Hoch den grünen Daumen für Peter Rasch, den Garten-Doc! (Klappentext)

 

Dieses Buch ist sehr interessant gestaltet und aufgebaut und ist sowohl für den „Garten-Anfänger“ wie auch dem versierten Hobby-Gärtner ein „muss“. Viele Fragen rund um den Garten werden anschaulich und leicht verständlich beantwortet  in Wort und teilweise Bild. Meine Erwartungen in das Buch waren sehr hoch und ich wurde   nicht enttäuscht. Jeder „Gärtner“, ob auf dem Balkon oder im großen Garten sollte dieses Buch gelesen habe.

Kommentieren0
0
Teilen
S

Rezension zu "Die Garten-Docs" von Peter Rasch

Schnell-Referenz
Sternenstaeubchenvor 2 Monaten

Kürzlich war ich auf der Suche nach einem Gartenbuch, da kamen die „Garten-Docs“ wie gerufen.

Das Büchlein enthält auf gerade mal 150 Seiten 4 Kapitel: Rasen und Zierpflanzen, Obst und Gemüse, Pflanzengesundheit und Gartenlisten. Klingt übersichtlich, ist es auch. Hier erfährt man, welche Rasentypen es gibt, wie man düngt, was geeignete Pflanzennachbaren für die gewünschten oder vorhandenen Pflanzen sind, wie man seine Exoten über den Winter bringt, aber auch wie man Schädlingen umweltverträglich beikommt oder Hummel ein Hotel baut.

Insgesamt bieten die Autoren einen interessanten, aber auch nicht zu ausführlichen Gartenratgeber. Das ist alles auch für Laien gut verständlich erläutert und reich mit Grafiken und Fotos bebildert. Hilfreich scheinen mir v. a. die phänologische Uhr (wann macht man was im Garten), die Gartenmythen und die Listen. Zunächst schien das Buch recht dünn, doch der Informationsgehalt ist hoch und auf diese Art kann es als „Schnell-Referenz“ durchaus herhalten.  

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Garten-Docs" von Peter Rasch

Ein guter, einfach gehaltener Gartenratgeber
schafswolkevor 2 Monaten

Die Schwerpunkte liegen hier wirklich in den Grundlagen und der Ratgeber ist hilfreich für alle, die sich mit einem neuen Garten beschäftigen. Ein großes Thema nimmt der Rasen und seine Pflege ein, dazu gibt es nützliche Tipps, von der Aussaat bis zum Mähen. Daneben geht es dann auch um selbstgemachten Pflanzendünger, Kompost und das richtige Gießen. Ein anderer Schwerpunkt widmet sich dem Gemüse, sehr informativ ist hierbei die Übersicht, wer sich mit wem gut oder gar schlecht verträgt. 


Die Aufmachung ist sehr übersichtlich, was aber nicht bedeutet, dass es hier kaum Informationen gibt - im Gegenteil. Der Ratgeber zeichnet sich durch eine klare Struktur aus, die auch durch viele Fotos aufgelockert wird.


Ich hätte mir ein wenig mehr zu Pflanzen und Sträuchern gewünscht, denn die kommen in meinen Augen ein wenig zu kurz.


Trotzdem ist es ein sehr informativer Ratgeber der von mir 4 Sterne bekommt.

Kommentare: 1
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die Garten-Docs

"Auf ins Grüne!"

Glücklich schätzen kann sich in dieser Zeit, wer einen eigenen Garten oder einen Balkon hat. Die Zeit zuhause kann dann auch im Freien verbracht werden. Und es gibt so einiges, was wir jetzt im Garten oder auf dem Balkon unternehmen können. Von der Gartenarbeit, bis hin zum Spielen mit den Kindern - für jeden ist etwas dabei!

Hallo ihr Lieben!

Ob wildromantischer Garten, aufgeräumtes Gemüsebeet, Balkon-Oase oder Fensterbank – wo was wächst, da blüht der Mensch auf!
 Doch was tun bei fiesen Schädlingen, wenn der Rasen komplett vermoost oder die Tomaten vor sich hinkümmern? Hier hilft der Profigärtner Peter Rasch mit seinem Expertenteam aus der NDR-Sendung „Garten-Docs“ weiter. Bei Garten-Problemen berät er kompetent und stets mit Blick auf Machbarkeit, Spaß und Kosten die Freizeitgärtner. Ihm zur Seite stehen Frank Wonglorz, Experte für Tomatenzucht, Obstbäume und Überwinterung von Exoten, sowie Garten- und Landschaftsbauer Steffen Behrendt, Experte für Gartengestaltung und Teichbau.

Der Gartenprofi Peter Rasch hat auf alle grünen Fragen eine Antwort. Im Buch werden die Problemfälle der Sendung und Zuschauerfragen behandelt, ergänzt durch fundiertes Grundlagenwissen für Hobbygärtner, einer Schubkarre voller kreativer Ideen und zahlreicher anschaulicher Farbfotos.

-Wann und womit dünge ich meinen Rasen?
-Balkonkasten – Grundlagen für Anfänger
-Welche Gartenarbeit mache ich zu welcher Jahreszeit?
-Wie bereite ich mein Gewächshaus vor?
 -Wir bauen uns ein Hummelhotel 

Und und und…

Mit den Garten-Docs bekommt jeder einen grünen Daumen! 

 

Wir, der ZS Verlag, sind ein kleiner, familiärer Verlag in München und werden uns so gut es der Arbeitsalltag zulässt, aktiv an der Leserunde beteiligen. Wir freuen uns schon auf einen regen Austausch mit euch und sind sehr gespannt auf eure Meinungen, Ideen und Anregungen zum Buch!

 

Wir verlosen 10 Exemplare! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 19. April 2020.

Wie kannst Du an der Leserunde teilnehmen?

Ganz einfach - beantworte folgende Frage und schon wanderst Du in den Lostopf:

„Welcher Garten-Typ seid ihr?
 Blumenreich? Geordnet? Wildwuchs? Deko von vorne bis hinten? Für Faule oder lieber mit richtig Aufwand?“


++ Außerdem würden wir uns riesig freuen, wenn Du uns eine Rezension auf Amazon hinterlässt ++

 

Unabhängig von der Verlosung freuen wir uns natürlich über jede/n Teilnehmer/in und Mitleser/in!

Loooos geht’s!

Herzliche Grüße und bleibt gesund, euer ZS-Verlag

204 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Peter Rasch?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks