Peter Rohregger Dumme Herde, böse Hirten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dumme Herde, böse Hirten“ von Peter Rohregger

Zu welchen Tollheiten der Kniefall vor Gott die Menschen befähigt, wird in diesem Buch an bemerkenswerten Beispielen aus der Geschichte und Gegenwart kritisch und zugleich unterhaltsam verdeutlicht. Von religiösen Kulten mit erotischen Exzessen bis zu den Blutorgien der Frommen, von den hysterischen Massen in Mekka bis zu Hitlers "göttlicher" Sendung, von den Tücken des Korans bis zur "Teufelssekte" der Freimaurer - und noch weit über diese Themen hinaus reichen die vom Autor ohne Scheu beschriebenen Merkwürdigkeiten des Glaubens.

"Der Tiroler Autor und Historiker Peter Rohregger packt mit seinem neuen Werk ein thematisch heißes Eisen an, das durch religiös motivierte Konflikte in aller Welt nichts an Aktualität eingebüßt hat."
(Rofan-Kurier)

"Starker Tobak"
(Salzburger Woche)

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das war viel Arbeit, Herr Rohregger!

    Dumme Herde, böse Hirten

    BuchLeseZauber

    23. February 2014 um 11:45

    Ein Buch über die Auswirkungen von Reigion, Kirche, Glauben, Himmel, Hölle und Fegefeuer! Ein Buch über die Themen Misshandlung im Namen Gottes, von Beschneidung und Unterdrückung der Frau! Ein Buch, das niemanden "kalt" lassen wird, der es gelesen hat. Peter Rohregger, der österreichische Historiker, hat so ziemlich alles gesammelt und berichtet über DAS was alles im Namen der Religion geschehen ist, von damals bis Heute! An vielen Beispielen, Briefen; er stöberte dazu in alten Akten, berichtet anhand von Ausschnitten über die Inquisitation und den Hexenverbrennungen. Er erzählt von den unglaublichen "Spielen" in der römischen Arena. Blut! Gewalt! Schreckensherrschaft! Informativ sicherlich nicht nur für Atheisten! In jedem Falle: Ein zu würdigendes Arbeitswerk! *ganztiefeVerbeugung* @-->-->----

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks