Peter Rosegger Weihnachtsgeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachtsgeschichten“ von Peter Rosegger

Es ist eine beinahe schon versunkene Welt, in die uns Peter Rosegger in seinen Weihnachtsgeschichten entführt. Eine Hauptrolle in ihnen spielt die Landschaft, die heimatliche Gebirgswelt des Dichters mit den Tälern und Wäldern, auch in der Weihnachtszeit Geborgenheit und Bedrohung zugleich ausstrahlend. Von der Wärme des Ofens in der bäuerlichen Stube erzählt Rosegger, von der Mitternachtsmesse mit den strahlenden Kerzen und der schönen Krippe. Aber seine Geschichten sind nicht nur Stimmungsbilder, mit Anteilnahme kann der Leser ein Geschehen verfolgen, das geprägt ist von christlichem Glauben, oft aber auch von abergläubischen Vorstellungen und überkommenen Bräuchen. Voll von Gemüt und stillem Humor bereiten die Geschichten eine besinnliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen