Peter Ruge Kochen Auf gut Schwäbisch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kochen Auf gut Schwäbisch“ von Peter Ruge

Nach dem großen Erfolg von „Auf gut Schwäbisch“ und dem Nachfolgeband „Noch mehr Auf gut Schwäbisch“ präsentieren wir Ihnen Rezepte aus den Familienschätzen von Leserinnen und Lesern der Stuttgarter Nachrichten und ihrer Partnerzeitungen. Neben den Klassikern wie Maultaschen oder Käskuchen finden sich auch kulinarische Geheimnisse: Kaffeesatzkuchen sei nur als eine der außergewöhnlichen Gaumenfreuden genannt. Untermalt – im wahrsten Sinne des Wortes – werden die Rezepte mit Karikaturen von Peter Ruge, begleitet von unterhaltsamen Geschichten, Anekdoten und schwäbischen Sprüchen. Lass dr’s schmekka!

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen