Peter Schartner DACH Security 2012

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DACH Security 2012“ von Peter Schartner

Die Informationstechnik bildet die Grundlage moderner Arbeitsmedien. Ihre Anwendung ist in Wirtschaftsunternehmen, im öffentlichen Bereich und auch für den einzelnen Bürger selbstverständlich geworden. Ein wesentlicher Aspekt bei der Nutzung ist jedoch die sichere Realisierung. Die dazu notwendigen Mechanismen existieren seit langer Zeit, werden ständig aktualisiert und vielfältig genutzt. Dabei sind alle Beteiligten auf angemessene IT-Sicherheit und auf ausgewogenen Datenschutz angewiesen. So erfordern moderne elektronische Geschäftsprozesse komplexe Sicherheitsinfrastrukturen, die zwingend ganzheitlich und interdisziplinär zu betrachten sind. Neue innovative Anwendungen müssen den Bedürfnissen aller Betroffenen gerecht werden, um eine hohe Akzeptanz und schnelle Verbreitung zu garantieren. Zur erfolgreichen Umsetzung ist eine kritische Auseinandersetzung sowohl mit den technischen als auch mit den rechtlichen Rahmenbedingungen und den wirtschaftlichen Faktoren erforderlich. Im vorliegenden Band wird eine interdisziplinäre Übersicht zum aktuellen Stand der IT-Sicherheit in Industrie, Dienstleistung, Verwaltung und Wissenschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeben. Aspekte aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Lehre, Aus- und Weiterbildung werden vorgestellt, relevante Anwendungen aufgezeigt sowie neue Technologien und daraus resultierende Produktentwicklungen konzeptionell dargestellt. Es werden administrative, organisatorische, juristische und technische Probleme aufgezeigt, existierende Lösungen präsentiert sowie rechtliche Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Faktoren thematisiert. Themen der Beiträge: Soziale Netzwerke – Mobile Endgeräte – Sicherheitsmanagement – Risikomanagement und Vertrauen – Cloud-Dienste und Datenschutz – ID-Management und Zugriffsschutz – Angriffstechniken – IT-Forensik – Ganzheitliches Management von Informationssicherheit (Workshop der GI FG SECMGT) – Rechtliche Aspekte – Usability und Benutzerunterstützung – Signaturen und elektronische Dokumente. Die Titel der Buchreihe IT Security & IT Management richten sich an DV-Verantwortliche aus den Bereichen Organisation, Controlling, Revision und Datensicherheit, an Datenschutz- und Sicherheitsbeauftragte in Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere aber an Verantwortliche, Entwickler, Berater und Diensteanbieter, die im Bereich innovativer sicherheitsrelevanter IT-Anwendungen tätig sind. Herausgeber: Assoc.-Prof. Dr. Peter Schartner (Forschungsgruppe Systemsicherheit, Universität Klagenfurt) und Univ.-Prof. Dr. Jürgen Taeger (Institut für Rechtswissenschaften, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Vorsitzender der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik, DSRI).

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen