Peter Schattschneider

 1,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Zeitstopp (German Edition), Singularitäten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Peter Schattschneider

Peter Schattschneider studierte bis 1973 Physik an der Technischen Universität Wien, danach studierte er Lehramt für Physik und Mathematik an der Universität Wien. Ab 1980 war er als Universitätsassistent am Institut für Angewandte und Technische Physik tätig. Von 2000 bis 2006 war er Leiter der Universitären Serviceeinrichtung für Transmissionselektronenmikroskopie (USTEM). 1978 wurde seine erste Science-Fiction-Erzählung (Rechtsbrecher) veröffentlicht und es folgten danach regelmäßig weitere Erzählungen in verschiedenen Anthologien und Magazinen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Peter Schattschneider

Cover des Buches Singularitäten (ISBN: B01HVQ0GY0)

Singularitäten

 (1)
Erschienen am 01.07.2016
Cover des Buches Zeitstopp (German Edition) (ISBN: B01KCAE0IU)

Zeitstopp (German Edition)

 (1)
Erschienen am 12.08.2016
Cover des Buches Hell Fever - Höllische Spiele (ISBN: 9783947619429)

Hell Fever - Höllische Spiele

 (0)
Erschienen am 01.12.2019
Cover des Buches Selbstgespräch mit Protoplasma (ISBN: 9783037403846)

Selbstgespräch mit Protoplasma

 (0)
Erschienen am 01.04.2009
Cover des Buches Zeitstopp (ISBN: 9783518373194)

Zeitstopp

 (0)
Erschienen am 01.06.1987

Neue Rezensionen zu Peter Schattschneider

Neu
Cover des Buches Zeitstopp (German Edition) (ISBN: B01KCAE0IU)Lennys avatar

Rezension zu "Zeitstopp (German Edition)" von Peter Schattschneider

Zeitstopp
Lennyvor 4 Jahren

Spannend ging es los, doch dann immer nur Nachrichten über die Wirtschaft und Liebesbriefe
Jack reist zwischen den Welten und altert nicht. Seine Liebe lässt er zurück und es gehen ab und an in großen  Abständen Briefe hin und her. Für mich kam hier keine Spannung auf, habe die mathematischen Formeln nicht verstanden....nicht meins ! 

Kommentieren0
45
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks