Peter Schellenbaum

 3,7 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor von Das Nein in der Liebe, Die Wunde der Ungeliebten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Peter Schellenbaum

Peter Schellenbaum: Dozent am C. G. Jung-Institut in Zürich sowie Psychotherapeut, Psychoanalytiker und Sachbuchautor. Studium der Theologie; 1971-1975 Studentenpfarrer in München; ab 1979 eigene Praxis in Zürich

Alle Bücher von Peter Schellenbaum

Cover des Buches Das Nein in der Liebe (ISBN: 9783423350235)

Das Nein in der Liebe

 (6)
Erschienen am 01.02.1993
Cover des Buches Die Wunde der Ungeliebten (ISBN: 9783423350150)

Die Wunde der Ungeliebten

 (4)
Erschienen am 01.09.1992
Cover des Buches Träum dich wach (ISBN: 9783423351560)

Träum dich wach

 (1)
Erschienen am 01.02.2000
Cover des Buches Was heilt uns? (ISBN: 9783451056840)

Was heilt uns?

 (1)
Erschienen am 01.06.2008
Cover des Buches Abschied von der Selbstzerstörung (ISBN: 9783423350167)

Abschied von der Selbstzerstörung

 (0)
Erschienen am 01.10.1992
Cover des Buches Was heilt uns? (ISBN: 9783451068263)

Was heilt uns?

 (0)
Erschienen am 08.10.2015

Neue Rezensionen zu Peter Schellenbaum

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Peter Schellenbaum wurde am 30. April 1939 in Winterthur (Schweiz) geboren.

Peter Schellenbaum im Netz:

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks