Peter Schmidt Linders Liste

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Linders Liste" von Peter Schmidt

    Linders Liste
    Monsignore

    Monsignore

    12. February 2010 um 21:41

    Eine schöne Zeit war das, als man jeden Monat auf die Rowohlt-Krimineuerscheinungen wartete. Die "Thriller"-Reihe setzte Maßstäbe, und alle, die in Deutschland in Sachen Krimi Rang und Namen hatten, waren hier versammlelt. So auch Peter Schmidt mit seiner rundherum guten Parodie auf den Frankfurter Literaturrummel, auf die Show der Eitelkeiten namens Buchmesse. Er läßt einen abgewrackten Krimiautor zur Messezeit auftreten, der sein neues Manuskript den sieben größten Verlegern anbietet. Im Manuskript steht, wie genau diese sieben Verleger im Messerummel ermordet werden. Natürlich liest keiner sein Manuskript - die Poststelle des Prominentenhotels schickt Manuskripte per Rohrpost sofort in die Altpapierverwertung. Doch dann fällt der erste Verleger tatsächlich tot ins kalte Bufett ... - Wunderbarer schwarzer Humor. Und wer die Buchbranche kennt, wird viele Personen, Orte und Rituale wiedererkennen, z.B. den Verleger, der spät nachts an der Bar überhaupt nicht verstehen kann, wie man allen ernstes Gartenbücher verlegen kann!

    Mehr