Peter Schneider Paarungen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paarungen“ von Peter Schneider

"Ich glaube, du kannst gar nicht lieben!" An Eduard Hoffmann sind diese Worte gerichtet; der hält sie erst für eine schiere Provokation, beginnt dann aber doch zusammen mit seinen Freunden Theo und Andre, über ihren eventuellen Wahrheitsgehalt nachzudenken. Und bald sind die drei Männer bei einer schwerwiegenden Fragestellung angelangt: Können Männer grundsätzlich nicht lieben? Ein Roman über die häufig chaotischen Zustände im Zusammenleben der Geschlechter.

Stöbern in Romane

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen