Mord am großen Fluß: Ein Vierteljahrhundert afrikanische Unabhängigkeit

Mord am großen Fluß: Ein Vierteljahrhundert afrikanische Unabhängigkeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Mord am großen Fluß: Ein Vierteljahrhundert afrikanische Unabhängigkeit"

*** MORD AM GROSSEN FLUSS - Ein Vierteljahrhundert afrikanische Unabhängigkeit *** ---> Afrika liegt unmittelbar vor unserer Haustür. Was geht dort vor? Seit aus den europäischen Kolonien unabhängige Staaten geworden sind, kommen sie nicht mehr zur Ruhe. Peter Scholl- Latour war Augenzeuge dieser Entwicklung. Ihre dramatischen Ereignisse schildert er in spannenden Erlebnis berichten. Der frühere Afrika-Korrespondent der ARD war vor der Niederschrift dieses Buches in vielen Ländern des schwarzen Erdteils, die er in den fünfziger und sechziger Jahren zum ersten Male besucht hatte. Wo sind die Fackelträger der panafrikanischen Befreiungsbewegung geblieben, fragt er sich nach einem Gespräch mit Präsident Mobutu an einem nostalgischen Abend in der Zaire-Hauptstadt Kinshasa, dem alten Leopoldville der Belgier. Peter Scholl- Latour blickt auf die ersten Jahre der afrikanischen Unabhängigkeit zurück, deren Schilderung für das Verständnis der Vorgänge unentbehrlich ist, die heute diese »dunkel lockende Welt« erschüttern. Er erinnert sich an eine Fahrt rund um Westafrika und besonders intensiv an die Kongo-Krise von 1960/61, die mit der Ermordung Lumumbas am großen Fluß längst noch nicht zu Ende war. Diesen Kapiteln schließen sich faszinierende Berichte über Äthiopien und Kenia, Angola und Mosambik, Namibia und Südafrika an. Sie öffnen den Blick für die tieferen, gerade für uns in Europa so überaus wichtigen Zusammenhänge auf diesem benachbarten Kontinent... -°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°-°- TECHN. HILFSDATEN: Seiten: 544. - Format: ca. 21 x 14 cm (Hardcovereinband). - Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt 1986/'87 (Erstausgabe).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:4004820800266
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:544 Seiten
Verlag:Deutsche Verlags-Anstalt
Erscheinungsdatum:01.01.1986

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks