Wohnen, wo das Leben weitergeht

von Peter Schulz 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Wohnen, wo das Leben weitergeht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wohnen, wo das Leben weitergeht"

25 Einrichtungen mit nahezu 3000 Bewohnerinnen und Bewohnern, rund 1600 Beschäftigte, zwei Schulen - Rahmendaten einer Institution, die seit ihrer Gründung durch den Bremer Senat 1953 einen hervorragenden Ruf im Sozialwesen der Hansestadt genießt. Als größter bremischer Träger von Wohn- und Pflegeeinrichtungen für Senioren ist die Bremer Heimstiftung in nahezu allen Stadtteilen vertreten. Mehr noch: Sie wirkt zugleich als Motor für soziale Netzwerke. Die zahlreichen Kooperationen und Beteiligungen der Stiftung, ihre generationsübergreifenden Projekte und vielschichtigen Partnerschaften zeigen beispielsweise auf, wie sich Bürgerorientierung und -beteiligung aktiv und nachhaltig gestalten lassen. Der Bremer Autor Peter Schulz, der vor 15 Jahren die erste umfassende Chronik der Heimstiftung vorgelegt hat, geht in dieser facettenreichen Standortbestimmung ausführlich auf diese Aspekte ein. Perspektiven der Altenhilfe zeigt der Bremer Wissenschaftler Prof. Stefan Görres in einem Essay mit dem Titel "Die Bremer Heimstiftung in 20 Jahren" auf.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783927155947
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:110 Seiten
Verlag:Kellner, Klaus
Erscheinungsdatum:16.06.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks