Peter Schwendele

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)
Peter Schwendele

Lebenslauf von Peter Schwendele

Geboren 1965 im beschaulichen Munderkingen im Schwabenland. Später weitere Kreise gezogen, unter anderem in Freiburg studiert und ein wenig die Welt bereist. Nach Familiengründung und Berufsfindung als Journalist die alte Liebe des kreativen Schreibens wiederentdeckt. In den vergangenen Jahren viele Kurzgeschichten in Literaturzeitschriften und Anthologien veröffentlicht und jetzt den ersten Roman verfasst. Es soll nicht der letzte bleiben...

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Peter Schwendele
  • Spannend und informativ

    Verkaufte Erleuchtung

    specialang

    18. July 2018 um 21:38 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Klappentext: Im Lautertal bei Ulm wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie war Mitglied einer Kommune von Sannyasins, die dort nach den Lehren Oshos – ehemals Bhagwan – leben. Die Ulmer Kommissarin Zita Gehring taucht tief in die scheinbar heile Welt ein und trifft auf Eifersucht, Desillusionierung und Verwicklungen, die bis zu den dramatischen Ereignissen in der Hochphase des Bhagwan-Kults in den 1980er-Jahren zurückreichen. Meinung: Der Einstieg ist sehr spannend und ich war sofort drinnen. Auch wenn man die Gegend nicht ...

    Mehr
  • Mord unter Bhagwan Anhängern

    Verkaufte Erleuchtung

    EvelynM

    18. July 2018 um 11:22 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Auf einem verwahrlosten Bauernhof im Lautertal haben sich Namito und seine Sannyasins niedergelassen. Während die Gemeinschaft versucht, mit den ärmlichen Gegebenheiten klar zu kommen, Gemüse anbaut und Meditationen abhält, beobachtet sie der schmierige „Jungbauer“ Alfons Schindler heimlich durch sein Fernglas. Da wird eine junge Frau, die so gar nicht ins Bild der Gemeinschaft passen will, tot aufgefunden. Sylvie Wilke war erst kurz bei den Bhagwan-Jüngern und doch sorgt ihr Tod für großen Wirbel. Mit den Ermittlungen wird die ...

    Mehr
  • Mord im Sannyasin- - Paradies

    Verkaufte Erleuchtung

    Lesewunder

    12. July 2018 um 18:32 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Eine junge Frau liegt tot in der Lauter in der Nähe von Ulm. Sie lebte seit ein paar Tagen auf einem Bauernhof, der von Sannyasins bewirtschaftet wird. Der jungen Ulmer Kommissarin Zita wird zusammen mit ihrem Chef Hector und dem Kollegen Benz die Morduntersuchung übertragen. Die Mordermittlungen gestalten sich schwierig, denn die Sannyasins sind nicht besonders auskunftsfreudig und haben andere Wertevorstellungen. Besonders Hektor hat bereits sein Urteil gefällt und tritt dem Anführer der Gruppe Namito alles andere als ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Verkaufte Erleuchtung

    Pedross

    zu Buchtitel "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Liebe Buchfreunde, ich lade euch zu einer Leserunde mit meinem Kriminalroman "Verkaufte Erleuchtung" ein, der vor einem ungewöhnlichen Hintergrund spielt: Der Krimi-Plot entwickelt sich im Umfeld spiritueller Sinnsucher. Hier ein kurzer Einblick ins Geschehen: Die junge Kommissarin Zita Gehring, neu bei der Ulmer Kripo, ermittelt in einem Todesfall im Umfeld einer spirituellen Gemeinschaft im schwäbischen Hinterland: Eine Frau wird leblos im beschaulichen Lautertal aufgefunden. Im Bestreben, sich beruflich zu bewähren, taucht ...

    Mehr
    • 164
  • Ein Baden-Württemberg-Krimi in und um Ulm

    Verkaufte Erleuchtung

    dreamlady66

    11. July 2018 um 11:33 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    (Inhalt, übernommen) Im Lautertal bei Ulm wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie war Mitglied einer Kommune von Sannyasins, die dort nach den Lehren Oshos – ehemals Bhagwan – leben. Die Ulmer Kommissarin Zita Gehring taucht tief in die scheinbar heile Welt ein und trifft auf Eifersucht, Desillusionierung und Verwicklungen, die bis zu den dramatischen Ereignissen in der Hochphase des Bhagwan-Kults in den 1980er-Jahren zurückreichen. Zum Autor: Geboren 1965 im beschaulichen Munderkingen im Schwabenland. Später weitere ...

    Mehr
  • Osho-Krimi

    Verkaufte Erleuchtung

    Christine2000

    03. July 2018 um 08:44 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Ich habe ihn gerne gelesen, diesen Krimi, bei dem das „Whodunnit“ für mich eigentlich nur eine sehr kleine Rolle gespielt hat. Obwohl es durchaus auch spannend war, zu rätseln und erst am Schluss aufgelöst wird, wie es sich für eine spannenden Krimi gehört. Was mir aber vor allem gefallen hat, waren die lebendigen Charaktere, das kraftvoll erzählte, ganz und gar glaubwürdige Stimmungsbild in einer sogenannten spirituellen Gemeinschaft. Zunächst nimmt man an, die Spannungen resultieren aus den Konflikten mit dem ländlich-spießigen ...

    Mehr
  • "Der Tod ist der Höhepunkt des Lebens."

    Verkaufte Erleuchtung

    Durga108

    24. June 2018 um 19:40 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    , sagte Osho. Auf dem Cover steht "Baden-Württemberg Krimi". Es stimmt, die Handlung spielt vorwiegend in der Nähe von Ulm, allerdings ist bei diesem Regionalkrimi die Region nicht so wichtig wie z.B. bei einem Kluftinger oder Eberhofer. Er könnte genauso gut im Teutoburger Wald, in der Eifel oder im Schwarzwald spielen. Überall dort wurden bzw. werden andere Lebensformen als die bekannten bürgerlichen i.d.R. argwöhnisch betrachtet. So geht es auch Namito, einem langjähriger Sannyasin, der sich mit ca. 20 Gleichgesinnten im ...

    Mehr
    • 2
  • Ulm Krimi

    Verkaufte Erleuchtung

    Odenwaldwurm

    22. June 2018 um 07:55 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Im Lautertal bei Ulm wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie war Mitglied einer Kommune von Sannyasins, die dort nach den Lehren Oshos – ehemals Bhagwan – leben. Die Ulmer Kommissarin Zita Gehring taucht tief in die scheinbar heile Welt ein und trifft auf Eifersucht, Desillusionierung und Verwicklungen, die bis zu den dramatischen Ereignissen in der Hochphase des Bhagwan-Kults in den 1980er-Jahren zurückreichen. (Klappcovertext vom Buch)Ich bin sehr gut in den Krimi von Ulm gekommen. Der Schreibstil ist gut und flüssig zu ...

    Mehr
  • Der Tod kennt keine Logik

    Verkaufte Erleuchtung

    Babscha

    22. June 2018 um 02:00 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Eine junge Frau wird erschlagen am Ufer der Lauter in einem kleinen Dörfchen in der Nähe von Ulm aufgefunden. Das Besondere daran ist, dass sie vor einiger Zeit in einem unmittelbar angrenzenden Camp von sogenannten Sannyasins, versprengten späten Jüngern des legendären indischen Gurus Bhagwan/Osho, aufgetaucht war und sich seitdem dort aufgehalten hatte. Das ermittelnde Team der Ulmer Kripo, bestehend aus der jungen Kommissarin Zita Gehring und ihren beiden Kollegen, tut sich schwer, die Hintergründe für den Mord transparent zu ...

    Mehr
  • Verkaufte Erleuchtung

    Verkaufte Erleuchtung

    Gartenfee007

    16. June 2018 um 13:18 Rezension zu "Verkaufte Erleuchtung" von Peter Schwendele

    Darum geht es (Klappentext): Im Lautertal bei Ulm wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie war Mitglied einer Kommune von Sannyasins, die dort nach den Lehren Oshos – ehemals Bhagwan – leben. Die Ulmer Kommissarin Zita Gehring taucht tief in die scheinbar heile Welt ein und trifft auf Eifersucht, Desillusionierung und Verwicklungen, die bis zu den dramatischen Ereignissen in der Hochphase des Bhagwan-Kults in den 1980er-Jahren zurückreichen. Meine Meinung: Mir hat der Krimi total gut gefallen.Der Schreibstil ist sehr ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.