Peter Schwindt Justin Time, Zeitsprung

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Justin Time, Zeitsprung“ von Peter Schwindt

England, im Jahre 2385. Justin Time ist Vollwaise. Seine Eltern, Pioniere der Zeitreise-Technologie, sind bei einem Testlauf ihrer Maschinerie verschunden. Nicht nur Justins Onkel hat jetzt die gefährlichen Experimente wieder aufgenommen. Justin findet sich in der Vergangenheit wieder, im Einsatz gegen das Böse, Seite an Seite z. B. mit Charles Darwin.

Der erste Teil der Zeitreisereihe Justin Time! Absolut toll! Wer auf Zeitreisen steht, kommt hier nicht dran vorbei!!!

— BenniWol

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Großartige Charaktere und eine Geschichte, die wie ein Märchen daherkommt. Ich hatte Gänsehaut und bin ganz verliebt (:

Benni_Cullen

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Justin Time, Zeitsprung" von Peter Schwindt

    Justin Time, Zeitsprung

    StephanieMaier

    15. June 2010 um 09:27

    Justin Time ist ein Jugendlicher, der im England des Jahres 2385 lebt. Seine Eltern sind bei einem Experiment mit einer Zeitreise-Maschine verschollen. Justins Onkel arbeitet weiterhin an diesem Projekt und auch Justin wird dahinein gezogen. Er reist in die Vergangenheit und findet sich u. a. an der Seite von Charles Darwin wieder… In diesem Buch wurde unrealistisches wie eine Zeitreise in die Vergangenheit mit realistischen Ereignissen z. B. um Charles Darwin gemischt. Es wird spannend das Abenteuer eines Jungen erzählt, der 500 Jahre zurück in die Vergangenheit reist. Es ist ein sehr schönes Kinder-Fantasiebuch. Die Idee des Autors hat mir sehr gut gefallen. Das ganze ist logisch aufgebaut, aber mit ein Paar Unklarheiten am Ende, die genug Stoff und Spannung für die Fortsetzung bieten. Lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks