Der therapeutische Blick

von Peter Selg
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der therapeutische Blick
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Der therapeutische Blick"

Was Rudolf Steiner dem Lehrerkollegium der Freien Waldorfschule und den ersten Heilpädagogen der anthroposophischen Bewegung anfänglich anvertrauen konnte, waren die vielseitig weiter ausgebildeten Elemente und Motive seiner Behandlung von Otto Specht – im Hinblick auf die Qualität der liebegetragenen Beziehung, der typologischen Krankheitserfahrung und der karmisch-singulären Individualitätserkenntnis. Von diesen Aspekten jenes nach wie vor geheimnisvoll-verborgenen Vorganges, 'wie Rudolf Steiner Kinder, die ihm vorgeführt wurden, angeschaut hat und was ihm wichtig vorkam, zu beobachten' (I. Wegman), handelt diese Schrift.

Die Kapitel:

I. Ein 'in Liebe vertiefter Blick'
II. Die höhere Erfahrung in der Erfahrung
III. Von der Typologie zur Individualität

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783723514344
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:108 Seiten
Verlag:Verlag am Goetheanum
Erscheinungsdatum:21.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks