Peter Splitt Das Ritual

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Ritual“ von Peter Splitt

Heiße Tage an der Costa Blanca. In der beschaulichen Kleinstadt Rojales scheint die Zeit still zu stehen. Umso mehr sorgen bestialische Morde im Umfeld des bekannten Kunstsammlers Jaime Martinez, bei den Bewohnern für Aufregung und Unruhe, denn irgendwo lauert der verrückte Mörder mit seinem antiken Opfermesser bereits auf sein nächstes Opfer. Der deutsche Schriftsteller Roger Peters, der von Don Jaimes Tochter Josefina zum Archivieren der weltberühmten Sammlung ihres Vaters beauftragt wurde, sieht sich schon bald mit allerlei dunklen Machenschaften im Hause Martinez konfrontiert. Dabei kann er zunächst von dem schwerfällig wirkenden und scheinbar unfähigen Polizeibeamten der Guardia Civil, Frederico Gomez, keine wirkliche Hilfe erwarten. Und dann geschieht ein weiterer Mord …

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Wie erwartet ... spannend bis zum Schluss.

Popi

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.

Vorher von vielen negativen Kritiken beeinflusst, hat mich das Buch dann doch positiv überrascht!

_hellomybook_

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen