Eifel-Trick

Eifel-Trick
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eifel-Trick"

Eine Ministerin, die erpresst wird, ist übel. Eine tote Ministerin noch übler. Und als Kommissar Laubach auf ihren Spuren fahndet, blickt er in einen Abgrund, der selbst einen erfahrenen Kripo-Beamten wie ihn schaudern lässt.
Verbissen setzt er alles daran, dass die Ministerin nicht in der Akte seiner ungelösten Fälle landet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959590433
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:251 Seiten
Verlag:Machandel-Verlag
Erscheinungsdatum:23.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    P

    Hallo, Ihr Lieben:


    Ich möchte Euch für ein neues Projekt begeistern. Am 09. April um 19.00Uhr starte ich meine Interaktive Krimilesung mit Buchverleihung.


    Worum geht’s? Ich werde Euch einen kompletten, unveröffentlichen Krimi häppchenweise servieren und zwar täglich gegen 19:00 Uhr auf Facebook und Lovely Books. Mit dabei ist die Bloggerin Marita Zschenker, bei der ich mich bereits vorab bedanken möchte. Der Krimi ist als „Mitmach-Krimi“ gedacht. Ihr könnte Namenswünsche oder auch eigene Ideen einbringen. Am Ende jeder Woche stelle ich eine Frage zu der Geschichte und Ihr könnt Bücher von mir nach Eurer Wahl gewinnen.


    Der Krimi „Abwege“ spielt in Köln und Umgebung und ist nicht ohne. Es geht um:


    Das Leben von Bernadette Meyfarth gerät völlig ins Wanken, als sie vom angeblichen Unfall ihrer Schwester Diana auf dem Fühlinger See in Köln erfährt. Doch da nirgendwo ihre Leiche auftaucht, verfolgt Hauptkommissar Gereon die Angelegenheit nur routinemäßig und halbherzig. Nur Jungpolizistin Julia Brück schenkt ihr Gehör und versucht ihr dabei zu helfen, etwas über den Verbleib ihrer Schwester herauszufinden. Eine erste Spur führt die beiden zur Kölner Universität, wo sich angeblich tolerante Studentinnen auf anonymen Sexparties der Oberschicht ein beachtliches Zubrot verdienen. Währenddessen wird Diana von einem unbekannten Psychopaten in einem umgebauten Kriegsbunker gefangen gehalten, in dem sich auch noch andere Personen befinden. Nach und nach muss jeder von Ihnen eine grausame Prüfung ablegen. Eine Prüfung, bei der es um Leben und Tod geht.


    Ich hoffe, Ihr seid neugierig geworden. Weitere Infos gibt es in Kürze.


    Euer


    Peter Splitt

    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks