Peter Spork

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(3)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessanter Inhalt, aber leider schlecht geschrieben.

    Gesundheit ist kein Zufall

    zukunftskind

    08. June 2018 um 20:57 Rezension zu "Gesundheit ist kein Zufall" von Peter Spork

    Interessanter Inhalt, aber leider schlecht geschrieben. Viele Wiederholungen, hin und her, unstrukturiert und zu wenige Infos zu den Studien

  • Der Epigenetik auf der Spur

    Gesundheit ist kein Zufall

    leucoryx

    18. July 2017 um 21:00 Rezension zu "Gesundheit ist kein Zufall" von Peter Spork

    Die medizinische Versorgung wird immer besser und dennoch sterben manche Menschen recht früh. Warum bekamen sie eine schwerwiegende Krankheit während jemand anders verschont blieb? Reiner Zufall oder steckt doch viel mehr dahinter als wir zunächst denken? Biologen fangen gerade erst an zu verstehen, was epigentische Veränderungen für Auswirkungen haben können, sogar über Generationen hinweg. Ich hatte mir von dem Buch biologische und medizinische Ratschläge erhofft wie ich gesünder leben kann und ich es somit nicht dem Zufall ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Das Schlafbuch" von Peter Spork

    Das Schlafbuch. Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. January 2011 um 13:11 Rezension zu "Das Schlafbuch" von Peter Spork

    Sehr interessantes und wissenschaftlich fundiertes Buch. Dem Autor gelingt es durch alle Aspekte der Schlafforschung zu streifen, ohne den Leser damit zu langweilen. Vielmehr lernt man dabei wie komplex aber auch wie essenziell das Schlafen ist. Meine Schlafstörungen sind zwar leider nicht weggegangen davon, aber man bekommt ein anderes Verständnis dafür, wie Schlaf funktioniert und was er für den Menschen bedeuten kann.

  • Rezension zu "Der zweite Code" von Peter Spork

    Der zweite Code

    vielleichtsagerin

    30. December 2010 um 12:28 Rezension zu "Der zweite Code" von Peter Spork

    Neue wissenschaftliche Erkenntnisse schwächen die Annahme von genetischer Determiniertheit deutlich ab: Der Mensch ist nicht Sklave seiner Gene. Er besitzt die Macht, nachhaltig Einfluss auf die eigene Entwicklung und die seiner Nachkommen zu nehmen. Ernährung, Liebe, Hormone, Nikotin, Stress, Klima, Folter und Sport, um nur einige Faktoren zu nennen, können unsere Zellen umprogrammieren, ohne den genetischen Code zu ändern. Weitere molekularbiologische Informationen müssen also vorhanden sein, welche nachträglich die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der zweite Code" von Peter Spork

    Der zweite Code

    Leo Allmann

    17. August 2009 um 13:32 Rezension zu "Der zweite Code" von Peter Spork

    Nach dieser Lektüre sehe ich molekularbiologisch fundierter ein, dass unser Organismus durch unseren Lebensstil sowohl im Sinne des Kränker- als auch des Gesünderwerdens - kurz: epigenetisch - beeinflussbar ist.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.