Peter Spork Das Schlafbuch. Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schlafbuch. Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt“ von Peter Spork

Etwa ein Drittel unserer kostbaren Lebenszeit verbringen wir in einem vermeintlich unproduktiven, ja scheinbar vollkommen passiven Zustand: Wir schlafen. Warum ist das so? Was hat die Natur dazu bewogen, im Laufe der Evolution ausgerechnet den Schlaf entstehen zu lassen? Und wieso macht Schlafmangel alt, krank, dick und dumm? Dieses Buch begibt sich auf eine spannende Spurensuche ins Reich der Träume. Der Wissenschaftsjournalist Peter Spork hat mit Koryphäen der Schlafforschung aus aller Welt gesprochen und ihre neuesten Erkenntnisse und medizinischen Ratschläge auf unterhaltsame Weise zusammengetragen.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Schlafbuch" von Peter Spork

    Das Schlafbuch. Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. January 2011 um 13:11

    Sehr interessantes und wissenschaftlich fundiertes Buch. Dem Autor gelingt es durch alle Aspekte der Schlafforschung zu streifen, ohne den Leser damit zu langweilen. Vielmehr lernt man dabei wie komplex aber auch wie essenziell das Schlafen ist. Meine Schlafstörungen sind zwar leider nicht weggegangen davon, aber man bekommt ein anderes Verständnis dafür, wie Schlaf funktioniert und was er für den Menschen bedeuten kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks