Neuer Beitrag

Ueberreuter_Sachbuch_Verlag

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Frühling ist im Anmarsch! Und mit ihm wie jedes Jahr die Sehnsucht nach einem leichteren Leben. Aber nicht nur der Körper muss wieder auf Vordermann gebracht werden, auch die Seele braucht jetzt neue Energie!

In seinem neuen Buch "ENTDECKE DEINE KRAFT!" zeigt uns Autor Peter Stacher ein "Traininsgsprgramm für die Seele", mit dem man sein Lebensgefühl und Wohlbefinden mit ganz einfachen Mitteln ab dem ersten Moment dauerhaft verbessern kann.

Wir laden euch herzlich zur Leserunde ein und verlosen 10 Bücher an interessierte LeserInnen.

Über das Buch:
Nach dem großen Erfolg von „Das Universum steckt in dir“ beschäftigt sich ORF-Journalist Peter Stacher in seinem neuen Buch mit der Frage, wie man sein Lebensgefühl durch eine Art „Trainingsprogramm für die Seele“ dauerhaft verbessern kann.
Er zeigt gut verständlich und leicht nachvollziehbar, wie man Zugang zu den inneren Kraftquellen finden und damit Lebensfreude  gewinnen kann.
Behandelt werden u.a. Themen wie: Zu sich stehen, sich durchschauen, sich für abwertende Kritik durchlässig machen, Leben und leben lassen, sich Neues trauen, das innere Kind beachten, aber auch Vertrauen, Zuversicht, Hoffnung, Gelassenheit, Ehrlichkeit und Liebe werden angesprochen..

Mehr Informationen zu Buch und Autor findet ihr unter:
www.ueberreuter-sachbuch.at
www.stacher.eu

Bewerbt euch jetzt für die Teilnahme an der Leserunde!
Gesucht werden 10 engagierte LeserInnen, die das Buch lesen, darüber diskutieren und Rezensionen schreiben wollen. Autor Peter Stacher wird sich an der Diskussion beteiligen und gerne eure Fragen beantworten.

Und wie könnt ihr ein Buch für die Leserunde gewinnen?
Teilt uns einfach mit, was ihr unternehmt, um euch eure Wünsche und Lebensträume zu erfüllen!
Wir freuen uns schon auf das Gespräch mit euch!

Autor: Peter Stacher
Buch: Entdecke deine Kraft!

Tuus_Animus

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Da ich fast immer auf mein Herz höre, reicht mir das schon als Lebenstraum in gewisser Hinsicht, erfülle ich dadurch auch andere. Und das ist sehr wichtig um langfristig gesehen auch selbst glücklich zusein.Ansonsten versuche ich meine Ziele zu verfolgen auch wenn sie oft klein sind, ist das ok für mich. Dadurch kann ich sie öfter erreichen und mich nicht überbelasten und ein friedliches Leben anstreben ohne jeder Konfrontation gleich aus dem Weg zu gehen. Ich rezensiere auf Instagram, Facebook, Amazon (wenn vorhanden) und natürlich hier Ihr Buch. Das sind meine gängigen Plattformen.

ChattysBuecherblog

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Entdecke deine Kraft! Oh ja, auch ich bin immer wieder auf der Suche nach Kraft und Energie. Gerne würde ich mehr darüber erfahren und lernen. Deshalb bewerbe ich mich um ein Leseexemplar.
Nun zur Frage: Meine Lebensräume erfülle ich mir hauptsächlich durch Zielstrebigkeit. Ich habe gelernt genügsam zu leben und habe mir damit schon sehr viele Wünsche und Träume erfüllen können.
Mein Vater hatte immer den Spruch: Von nix, kommt nix. Und nach diesem Motto geh ich auch durch das Leben.

Meine Rezensionen poste ich hier, bei Amazon und div weiteren Online Shops (ca. 10) und Plattformen und auch gerne bei Facebook (Chattys Bücherblog) sowie auf meinem Blog (http://chattysbuecherblog.blogspot.com) Anschließend würde ich das Buch in meinem Mittwöchigen Lesekreis besprechen. Der Lesekreis besteht aus mittlerweile 12 Erwachsenen, im Alter von 23 bis 86 Jahren und 5 Kinder/Jugendlichen.

Ich würde dieses Buch nach dem Lesen einem buddhistischen Kloster in Brandenburg spenden, zu dem ich eine persönliche Beziehung habe. Ich denke, dass das Thema Kraft- und Energiegewinnung aus dem Inneren, die Nonnen und Mönche ebenfalls interessieren wird.

Beiträge danach
141 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

VeroL

vor 4 Monaten

Plauderecke

Endlich ich komme wieder zum lesen..

Pinoca

vor 2 Monaten

Plauderecke

Ich habe das Buch oft zur Hand genommen, wieder beiseite gelegt. Begonnen..überlegt, ob es nicht jemand hätte viel besser brauchen können als ich. Es ist nun aber bei mir. Die roten Worte ziehen mich aus dem Text und ich ertappe mich, wie ich nur hindurchblättere und die roten Zeilen suche, ihren Sinn erkunde, mich ermahne, zurückzublättern und neu zu beginnen. Mit schlechten Gewissen, weil die Leserunde hier doch bereits so lange besteht und ich augenscheinlich untätig war. Erst recht ein schlechtes Gewissen, als ich gesehen habe, dass es nur wenige Rezensionen gab. Warum? Ist es so schwierig, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen? Nun, leicht ist es sicher nicht.

Pinoca

vor 2 Monaten

Sie sind gut, wie Sie sind
Beitrag einblenden

Sich nicht vergleichen. Sollen! Das ist mir wohl am stärksten im Kopf geblieben, kann ich mich doch noch so sehr ermahnen, ertappe ich mich doch wieder und wieder dabei. Unsicher, ob nicht alle anderen doch viel besser sind. Aber habe ich nicht einige Seiten vorher, in deutlichem rot, gelesen, dass ich der Chef bin? Nun, das wird wohl eine intensivere Beschäftigung. Einiges ist mir dabei doch arg kurz nur angerissen, hat mich aber animiert, mich weiter damit zu beschäftigen und mehr Informationen zu suchen.

Pinoca

vor 2 Monaten

Ihre Einstellung prägt Ihr Leben
@LaSonrisa

Und ein Lächeln geht auch unheimlich gern auf Reisen. Es hat die interessantesten Auswirkungen einfach mal nur zu Lächeln und dieses Lächeln auch zu teilen. Mit der alten Dame, die mir auf der Straße entgegenkommt. Einfach mal jemandem Lächelnd den Vortritt lassen. Das scheint mittlerweile sehr ungewohnt zu sein.

Pinoca

vor 2 Monaten

Die Sonne geht auf!
Beitrag einblenden

Bei solchen Listen bin ich wohl einfach nicht ausdauernd genug, wie oft fange ich eine an und nach wenigen Wochen liegt sie bereits fats vergessen in der kleinen Schublade im Nachtschrank. Wenn ich sie dann ein Jahr später finde, ärgere ich mich eher darüber, dass ich völlig vergessen habe, sie fortzuführen.

Pinoca

vor 2 Monaten

Letztes Kapitel: Das ist erst der Anfang...

Anbei nun endlich auch meine Rezension.

https://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Stacher/Entdecke-deine-Kraft-1360046035-w/rezension/1473218117/

VeroL

vor 3 Wochen

Letztes Kapitel: Das ist erst der Anfang...

Nun auch meine Rezession..
http://www.lovelybooks.de/autor/Peter-Stacher/Entdecke-deine-Kraft-1360046035-w/rezension/1483692138/1483694339/

Leider konnte ich nicht so an der Runde teilnehmen, wie gefordert bzw. gewünscht. Danke für dieses gefühlvoll motivierende Buch. Ich werde es bestimmt noch öfter zur Hand nehmen, um mich regelmäßig zu hinterfragen und mich zu fokussieren.

Neuer Beitrag