Green Woman

von Peter Straub und Michael Easton
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Green Woman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Soerens avatar

Bruchstückhaft, wirr und düster wie ein Albtraum

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Green Woman"

“Vielleicht kennen Sie meinen Namen.” Peter Straub, der bekannte und viel gelesene Horrorschriftsteller, begibt sich noch einmal in das Universum seiner beliebten Blue Rose-Trilogie, um seine unheimlichste Figur wiederzubeleben: Fielding “Fee” Bandolier, den Serienkiller, der nicht aufzuhalten ist, und der zuletzt in Straubs Bestseller Der Schlund auftauchte. Der gealterte und mude Fee halt sich versteckt und hat nur noch Erinnerungen und die korperlosen Stimmen seiner vielen Opfer zur Gesellschaft. Nun macht er sich daran, seine lange, blutgetrankte Karriere zu beenden. Bob Steele ist ein desillusionierter New Yorker Cop, dessen Vater ihm grausamerweise den Namen eines Hollywood- Cowboys verpasste. Dieser Name ist Bobs Fluch, denn er selbst hat wenig von einem Helden an sich. Doch er will es ein letztes Mal versuchen. So startet Bob einen Ein-Mann-Kreuzzug gegen Fielding Bandolier. Sowohl der Killer wie auch der Cop werden unaufhaltsam zu dem alten Pub “The Green Woman” im mittleren Westen hingezogen. Und an diesem verlassenen Ort wartet etwas unsagbar Boses, das die Geschicke der beiden Manner besiegelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862011995
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Panini
Erscheinungsdatum:20.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks