Peter Temple Die letzte Botschaft

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die letzte Botschaft“ von Peter Temple

Feucht und kalt ist der Winter in diesem Jahr in Melbourne, und Anwalt Jack Irish ist nicht gerade bester Laune: In seinem Privatleben bereitet ihm so einiges Kopfzerbrechen, und auch bei seinem neuen Fall kommt er nicht weiter. Im Auftrag des Richters Colin Loder soll Irish den Barkeeper Robbie Colburne ausfindig machen, denn dieser besitzt etwas, was dem Richter gehört. Doch bevor Jack den jungen Mann finden kann, ist der tot: Er liegt mit einer Überdosis in seinem Wagen in der Garage. Die Polizei geht davon aus, dass sich das Opfer versehentlich den goldenen Schuss gesetzt hat, und deklariert den Tod als Unfall. Jack Irish aber hat Zweifel und ermittelt weiter. Kurz darauf erhält er eine ominöse Videokassette per Post, ohne Absender. Das Band zeigt Robbie Colburne, wie er das Gelände der Firma CATHEXIS betritt. Irish ist ratlos: Was will ihm der unbekannte Übersender damit sagen? Er fährt nach Walkley, um vielleicht über Colburnes Verwandte entscheidende Hinweise zu bekommen. Doch als er Colburnes ehemaliger Schulkameradin Sandra Tollman ein Foto des Toten zeigt, stellt sich heraus, dass der Tote gar nicht Robbie Colburne ist, sondern dessen Freund Marco Lucia aus Sydney. Zurück in Melbourne versucht Jack Irish weiter, die Wahrheit ans Licht zu bringen, aber jemand, der das mit allen Mitteln zu verhindern sucht, setzt einen Killer auf ihn an...

Toller Humor, aber schwierig zu lesen. Ich hatte Schwierigkeiten den Überblick zu behalten

— beyond_redemption
beyond_redemption

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Endlich wieder ein Hole, ich konnte ihn nicht zur Seite legen.

pandora84

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen