Peter Teuschel

 4.3 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher von Peter Teuschel

Das schwarze Schaf

Das schwarze Schaf

 (2)
Erschienen am 10.06.2018
Bullying

Bullying

 (0)
Erschienen am 01.04.2012

Neue Rezensionen zu Peter Teuschel

Neu
Opals avatar

Rezension zu "Der Mann, der sich in die Zebrafrau verliebte" von Peter Teuschel

Hat mich tief berührt...
Opalvor 4 Jahren

Der Autor:
Peter Teuschel, geb. 1959, ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Nach seiner Ausbildung in München war er einige Jahre Chefarzt der Fachklinik Inzell-Eck. Heute hat er eine eigene Praxis in München.

Der Autor lässt uns teilhaben an sieben seiner verschiedenartigsten Fälle, die ihn im Laufe seiner Jahre beschäftigt haben. Es geht um Psychosen, Depressionen und einen Fall von Manie. Das alles ist aber in keiner Weise depremierend für den Leser. Es wird im Gegenteil das Gefühl vermittelt, dass die moderne Psychotherapie den allermeisten Menschen wieder zu einem erfüllten Leben verhelfen kann. Die Patienten erscheinen einem trotz ihrer teilweise natürlich sehr "verrückten" Gedanken und Handlungen nie fremd oder abstoßend. Der Autor erzeugt auf Grund seiner humorvollen und menschlichen Beschreibungen ein tiefes Mitgefühl mit den Menschen, die unverschuldet von solchen Krankheiten betroffen sind.
Das letzte Kapitel widmet sich der ersten Sitzung einer Männergesprächsgruppe. Es geht darum, was Männerthemen eigentlich sind und was die teilnehmenden Männer so an Problemen mit sich bringen.

Das Buch hat mich außerordentlich bewegt. Ich würde allen Patienten einen ähnlich einfühlsamen und fähigen Therapeuten wünschen wie es Peter Teuschel anscheinend ist. Ich denke und hoffe, dass das Buch helfen kann, Vorbehalte gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen abzubauen.
Einziger kleiner Kritikpunkt: Das letzte Kapitel hat mir nicht ganz so gut gefallen, vielleicht weil mir die Aussagen der Männer etwas zu klischeehaft waren.
Ansonsten für mich jetzt schon mit Sicherheit eines meiner Top 10 Bücher 2015!

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks