Peter Th. Lang Die Sünden der Äbtissin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Sünden der Äbtissin“ von Peter Th. Lang

Als Margarethe von Westerstetten, Äbtissin des Klosters Margrethausen, im Herbst 1517 anlässlich eines Wannenbads ihren aufreizend schönen Körper betrachtet, da weiß sie nicht, dass sie nur noch wenige Augenblicke zu leben hat.

Der weltfremde und verträumte, aber ungemein leicht erregbare Pfarrer von Tailfingen mit Namen Ambrosius Hergenroth wird mit der Suche nach dem Mörder beauftragt, gerät aber bald schon ins Visier der Inquisition …

Ein Mittelalter-Krimi also – und gerade diese Epoche hat der Autor Dr. Peter Thaddäus Lang voll im Griff; mitsamt all ihren lebenshungrigen und erschreckend brutalen Facetten. Als Wissenschaftler an der Universität Tübingen hatte er sich mit dem Alltagsleben dieser Zeit jahrzehntelang intensiv auseinandergesetzt.

Stöbern in Historische Romane

Der Turm der Ketzerin

Vor allem für Liebhaber historischer Romane eine empfehlenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Das Geheimnis des Glasbläsers

Kurzweilige Reisegeschichte

Christine2000

Die letzte Borgia

Es ist ein dicht geschriebener umfangreicher historischer Unterhaltungsroman bei dem man noch was lernt.

sabrinchen

Der fremde Reiter

wahnsinnig spannender und interessanter historischer Roman

Vampir989

Tulpengold

Gut geschriebener historischer Roman - ein wenig Krimihandlung inklusive.

Corsicana

Der Duft des Teufels

unterhaltsam mit Schwächen

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks