Peter Tremayne Die Tote im Klosterbrunnen

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(13)
(15)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tote im Klosterbrunnen“ von Peter Tremayne

Eine Krimiserie aus dem Land der Kelten. Anno Domini 666. In einer irischen Schwesternabtei findet man im Klosterbrunnen eine junge Frau, nackt und enthauptet. Man ruft Schwester Fidelma, eine Nonne königlichen Geblüts, um das Verbrechen aufzuklären. Fidelma, die unabhängige und selbstbewußte Heldin dieser Krimiserie, agiert in einer Welt des frühen Christentums, in der keltische Mythen und Bräuche noch starken Einfluß haben. Toleranz und Aufgeklärtheit der gebildeten Frau sichern ihr Macht und Einfluß.

Endlich mal wieder ein historischer Krimi auf hohem Niveau! Für Fans von Cadfael ein Muss!

— Mono-chan
Mono-chan

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Tote im Klosterbrunnen" von Peter Tremayne

    Die Tote im Klosterbrunnen
    ashura

    ashura

    10. January 2010 um 22:20

    Im Jahre 666 geschehen in Irland in einem Kloster schauerliche Morde. Der Täter trennt seinen Opfern ihre Köpfe ab. Um die Morde aufzuklären wird Schwester Fidelma in das Kloster geschickt, dabei stößt sie auf Intrigen und jede Menge Hass. Ein wunderbarer historischer Krimi, der durch gute Spannung überzeugt. Man erfährt erst auf den letzten Seiten, wer der Täter ist. Außerdem erfährt man sehr viele interessante Tatsachen zum Christentum, wie es zur damaligen Zeit in Irland vorherrschte, aber auch etwas über den alten Glauben und die Herrscherhäuser. Für Historikerfans, die Krimis lieben, ein Muss.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Tote im Klosterbrunnen" von Peter Tremayne

    Die Tote im Klosterbrunnen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. June 2009 um 14:58

    Dieser Roman hat mich dermaßen fasziniert, daß ich innerhalb kürzester Zeit, alle bisher erschienenen Bände verschlungen habe und war der Anfang von meiner "Schwester Fidelma- Sucht! ;)