Die Tote im Klosterbrunnen

von Peter Tremayne 
4,3 Sterne bei35 Bewertungen
Die Tote im Klosterbrunnen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Mono-chans avatar

Endlich mal wieder ein historischer Krimi auf hohem Niveau! Für Fans von Cadfael ein Muss!

Alle 35 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Tote im Klosterbrunnen"

Eine Krimiserie aus dem Land der Kelten. Anno Domini 666. In einer irischen Schwesternabtei findet man im Klosterbrunnen eine junge Frau, nackt und enthauptet. Man ruft Schwester Fidelma, eine Nonne königlichen Geblüts, um das Verbrechen aufzuklären. Fidelma, die unabhängige und selbstbewußte Heldin dieser Krimiserie, agiert in einer Welt des frühen Christentums, in der keltische Mythen und Bräuche noch starken Einfluß haben. Toleranz und Aufgeklärtheit der gebildeten Frau sichern ihr Macht und Einfluß.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746615257
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:439 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:01.05.2000
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.01.2007 bei Delta Music & Entertainment erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne15
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    quatspreches avatar
    quatsprechevor einem Jahr
    Die tote im irischen Klosterbrunnen

    Auch in diesem Teil verbringt Fidelma ihre Ermittlungen im frühmittelalterlichen Irland. Gleich nach ihrem letzten Erfolg wird sie in ein Kloster gerufen um die Ermordung einer jungen Frau zu untersuchen. Doch Fidelma triff diesmal nicht nur auf das Rätsel um den Mord, sondern auch auf viel Ehrgeiz und Habsucht.

    Wieder löst Fidelma den verzwickten Fall. Doch die Morde und Verschleierungen werden immer komplizierter und undurchsichtiger. Diesmal tappte die mutige Schwester lange im Dunkeln, bis sie nach und nach Antworten erhielt. Sie musste gegen eine feste Mauer von Hochmut und Habgier anrennen und traf am Ende ihren guten Freund Eadulf wieder, was mich persönlich sehr freute.

    Schon kurz nach Beginn der Geschichte erfährt die tapfere Anwältin über das Verschwinden ihres ehemaligen Gefährten. Peter Tremayne schafft es außerordentlich gut, das Gefühl zu vermitteln, dass Fidelma durch diese Ablenkung etwas unkonzentriert an die Bearbeitung des Mordes geht. Oder war es keine Absicht?

    Ich war jedenfalls wieder begeistert, denn auch diesmal musste Fidelma zwei Rätsel lösen, die fast in einer großen Tragödie endeten. Und diesmal wurde sie nicht von hinten erschlagen, das ist doch auch etwas Gutes.

    Originalbeitrag: Die Tote im Klosterbrunnen

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    ashuras avatar
    ashuravor 9 Jahren
    Rezension zu "Die Tote im Klosterbrunnen" von Peter Tremayne

    Im Jahre 666 geschehen in Irland in einem Kloster schauerliche Morde. Der Täter trennt seinen Opfern ihre Köpfe ab. Um die Morde aufzuklären wird Schwester Fidelma in das Kloster geschickt, dabei stößt sie auf Intrigen und jede Menge Hass.
    Ein wunderbarer historischer Krimi, der durch gute Spannung überzeugt. Man erfährt erst auf den letzten Seiten, wer der Täter ist.
    Außerdem erfährt man sehr viele interessante Tatsachen zum Christentum, wie es zur damaligen Zeit in Irland vorherrschte, aber auch etwas über den alten Glauben und die Herrscherhäuser.
    Für Historikerfans, die Krimis lieben, ein Muss.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Die Tote im Klosterbrunnen" von Peter Tremayne

    Dieser Roman hat mich dermaßen fasziniert, daß ich innerhalb kürzester Zeit, alle bisher erschienenen Bände verschlungen habe und war der Anfang von meiner "Schwester Fidelma- Sucht! ;)

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Mono-chans avatar
    Mono-chanvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Endlich mal wieder ein historischer Krimi auf hohem Niveau! Für Fans von Cadfael ein Muss!
    Kommentieren0
    Distelelfes avatar
    Distelelfe
    Youppies avatar
    Youppie
    capybaras avatar
    capybara
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Drachenfreundins avatar
    Drachenfreundin
    Moonas avatar
    Moona

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks