Peter Tremayne Die Tote im Klosterbrunnen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tote im Klosterbrunnen“ von Peter Tremayne

Schwester Fidelma steht vor einem Rätsel Irland 666: In einer irischen Schwesternabtei findet man im Klosterbrunnen eine junge Frau, nackt und enthauptet. Man ruft Schwester Fidelma, eine Nonne königlichen Geblüts, um das Verbrechen aufzuklären. Fidelma, die unabhängige und selbstbewußte Heldin dieser Krimiserie, agiert in einer Welt des frühen Christentums, in der keltische Mythen und Bräuche noch starken Einfluß haben. Toleranz und Aufgeklärtheit der gebildeten Frau sichern ihr Macht und Einfluß. "Das beste an diesem Buch ist Schwester Fidelma - eine kluge, emanzipierte, mutige Frau, die ihre Widersacher in Grund und Boden argumentiert." Südwestrundfunk "Spannung und Humor - das ist die unwiderstehliche Mischung dieser irischen Krimis." NDR

Der 4. Fall stellt Fidelma vor ein Rätsel!

— kassandra1010

Stöbern in Romane

Sonntags fehlst du am meisten

Ein bewegendes Familiendrama

SarahV

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Klare Leseempfehlung!

skiaddict7

Die Außerirdischen

Was passiert, wenn eine fremde Macht das Böse im Menschen hervorkehrt...

smayrhofer

Fever

Ein postapokalyptischer Roman mit einem Protagonisten, der an das Gute im Menschen glaubt. Wahnsinnig spannend und fesselnd!

TanyBee

Das saphirblaue Zimmer

New York, 3 Zeitepochen 3 Frauen wunderbarer Roman!

Katze2410

Vintage

Dass Hervier verstanden hat, dass Musikgeschichte nicht ohne Thematisierung von Rassismus auskommt, hat mich besonders positiv überrascht.

eelifant

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kopflos im Klosterbrunnen...

    Die Tote im Klosterbrunnen

    kassandra1010

    01. May 2016 um 21:19

    Eine Enthauptung ist kein gewöhnlicher Mord, auch nicht im alten Irland. In der Abtei der Toten läuft alles anders wie geplant und Fidelma gerät mitten hinein eine sich verhasste, verfeindete und ränkeschmiedende Gemeinde, die Mord und Totschlag mit sich bringt. Ausgerechnet die Äbtissin gibt den scheinbar entscheidenden Hinweis und lenkt die Ermittlungen auf die falsche Möderin, aber Fidelma wäre nicht Fidelma, wenn sie den Plan nicht schon längst durchschaut hätte.... Definitiv mein liebster Teil der von mir bisher 10 gelesenen Bände!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks