Peter Uhlmann

 3,8 Sterne bei 20 Bewertungen
Autorenbild von Peter Uhlmann (©Privat)

Lebenslauf

Biografisch Literarisches:

Als Dozent in der sozialpädagogischen Ausbildung unterrichtete ich fast dreißig Jahre lang Sozialwissenschaften und Literatur; Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur. Ich habe daher viele JugendBücher analysiert und mit jungen Erwachsenen darüber diskutiert.

Außerdem lehrte ich Rhetorik, spielte Theater und machte Kabarett.

Im Laufe der Zeit entstand das Interesse, es auch einmal als Autor zu versuchen. Die Geschichte um Zara umfasst bisher zwei Bände.

Alle Bücher von Peter Uhlmann

Cover des Buches Zara (ISBN: 9783752878271)

Zara

 (10)
Erschienen am 14.10.2019
Cover des Buches Zara - So habe ich es mir nicht vorgestellt (ISBN: 9783741228032)

Zara - So habe ich es mir nicht vorgestellt

 (10)
Erschienen am 14.10.2019

Neue Rezensionen zu Peter Uhlmann

Cover des Buches Die Stunde des Wolfs (ISBN: 9783352009044)
StMoonlights avatar

Rezension zu "Die Stunde des Wolfs" von Simo Hiltunen

Nach dem Cover war Schluss
StMoonlightvor 8 Monaten

Eins steht fest, guten Freunden würde ich "Die Stunde des Wolfs" nicht einmal als Türstopper weiterempfehlen.🤣 Bereits beim Durchblättern ging mir durch den Kopf: "Himmel, sind das viele Buchstaben... für eine strafrechtliche Anklageschrift!"😉

Jeder Absatz las sich, als hätte mein alter Mathelehrer, Herr Steinbuch, eine fröhliche Runde "Wer hat das komplizierteste Rätsel" gewonnen und sich dieses Abenteuer ausgedacht. (Und der Kerl konnte sich nicht einmal an meinen Namen erinnern!😂)

Die Charaktere erinnerten mich an den Salat meiner Oma – alles darin, aber nichts, das wirklich lecker ist. Lauri Kivi hätte genauso gut ein trauriger Clown aus einem zirkusähnlichen Horrorfilm sein können, so unheimlich war seine Aura. Aber wenigstens trug Lauri einen Wutausbruch wie ein Champion.

All das brutale Zeug, oh boy... Da war ich dankbar für den Becher heißen Kakao neben mir. An einigen Stellen, wenn die Gewalt gerade wieder ihren Höhepunkt erreichte, nahm ich einen Schluck und dachte: "Hmm, sind das etwa Marshmallows da drin? Dann würde das ganze Szenario jetzt besser schmecken." 🍫😓

Die finnischen Namen spielten eine Runde "Wer kann den Leser mehr verwirren?" mit mir und was soll ich sagen, sie haben gewonnen! 🏆 Es war als hätte ich mich in einem Gewirr aus Buchstaben verirrt... Wie war noch gleich der Ausgang? 🙃

Und was, bitteschön, hat die HIV-Geschichte verloren? Im nächsten Buch erwarte ich noch Lauri, der beim Baumklettern den Lotto-Jackpot gewinnt. 💸🌳

Apropos Jackpot, das Cover des Buches ist ein Volltreffer.🎯 Schade, dass die Geschichte nicht dasselbe Glück hatte. 😉

Falls du je in Erwägung ziehen solltest, dieses Buch zu lesen, hier ein Rat: Esst vorher Schokolade! Sie macht glücklich, auch wenn das Buch das nicht tut. 🍫😅

Also, in meinem nächsten Leben würde ich lieber einen Kaktus umarmen, als dieses Buch nochmal lesen.🌵 Aber hey, zumindest habe ich beim Vermuten des Täters gut geraten. 🥳 Brauche ich jetzt einen Ehrenorden oder was?

Fazit: Sagen wir es so - wenn dieses Buch eine Talentshow wäre, wäre ich der erste, der die Buzzer-Taste drückt! 😂👎  2,5 Sterne von mir und das auch nur wegen des coolen Covers und der Tatsache, dass ich so viel Kakao getrunken habe. 🍫🔥👀

Cover des Buches Schwarz (ISBN: 9783746627441)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Schwarz" von Taavi Soininvaara

toller, neuer Ermittler
Tilman_Schneidervor einem Jahr

Leo Kara ist ein hartnäckiger Ermittler, der große Erfolge feiert, aber sich auch immer wieder unbeliebt macht. Seine Methoden sind unkonventionell, meist erfolgreich und unangenehm. Der Chef der finnischen Kriminalpolizei ist alles andere als gut auf ihn zu sprechen, aber Leo Kara ist schwer traumatisiert und kommt nicht über den Verlust seiner Familie hinweg. Als das UN-Hauptquartier in Nairobi bombardiert worden ist, stellen die Täter ein Ultimatum. Die Forderungen sind enorm und Leo Kara wird gemeinsam mit der Chefjuristin der finnischen Rüstungsfirma darauf angesetzt. Kati schätzt ihren Kollegen, aber sie weiß auch, dass es schwierig werden kann. Die Gefahren lassen nicht lange auf sich warten und die Beiden befinden sich in höchster Gefahr und dann tauchen die Schatten aus Leos Vergangenheit wieder auf und werfen ihn aus der Bahn.

Ein neuer Ermittler, eine neue Reihe! Ungeheuer spannend, menschlich, grausam, aktuell, brisant.

Cover des Buches Finnisches Blut (ISBN: 9783746622828)
S

Rezension zu "Finnisches Blut" von Taavi Soininvaara

Wirklich spannend dennoch muss ich einen Stern abziehen
snekistarvor 2 Jahren

Den Stern ziehe ich ab weil ich in einem Buch über Ebola auch Kranke, Tote, eine Pandemie erwarte. Es werden doch auch keine Filme über Zombies gedreht wo nur ein einzelner Zombie auf dem Himalaya gesichtet wurde. :) Die Charaktere im Buch haben mir gut gefallen, der Autor hat sich Mühe gegeben sie zu beschreiben ohne melodramatisch zu werden.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Worüber schreibt Peter Uhlmann?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks