Peter Ustinov Der Mann, der es leicht nahm

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann, der es leicht nahm“ von Peter Ustinov

Acht Kurzgeschichten, in denen wir unter anderem skandalumwitterten Avantgardekomponisten, der russischen Seele, gewieften Fälschern und einem Schweizer auf dem Mond begegnen. Ein intensiver Einblick in die liebevolle und ironische Weltsicht des Sir Peter - entwaffnend, charmant und voller Lebenstiefe.

Stöbern in Romane

Alles über Heather

kleine, intensive, rabenschwarze Geschichte

ju_theTrue

Der Weihnachtswald

Ein wunderschönes, außergewöhnliches und besonderes Weihnachtsbuch <3

ErbsenundKarotten

Die Kieferninseln

Für japanophile Menschen eine wundervolle literarische Reise zu einem Land am anderen Ende der Welt, welche leicht an Murakami erinnert.

EmanuelvanWeimar

Kukolka

Erschreckendes Porträt eines Kindes, dessen Seele immer wieder mit Füßen getreten wird.

black_horse

Die Geschichte der getrennten Wege

Lieblingsbücher!! Lieblingsreihe!

Lanna

Dann schlaf auch du

Der große Hype ist fast berechtigt.

NeriFee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks