Peter V. Brett Das Erbe des Kuriers

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(17)
(20)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Erbe des Kuriers“ von Peter V. Brett

Angst beherrscht die Welt, denn immer nachts machen Dämonen Jagd auf alles, was
lebt. Nur die Kuriere wagen sich noch auf die lebensgefährlichen mehrtägigen Reisen von
Dorf zu Dorf und Stadt zu Stadt. Als der alte Ragen, der seine Kurierrouten an den jungen
Arlen Bales abgetreten hat, jedoch erfährt, dass der Sohn seines Jugendfreundes verschwunden ist, macht er sich auf seine letzte, beschwerliche Reise. Hinaus in die Wildnis,
wo die Dämonen warten …

Tolle Nebengeschichte, die mich sehr berührt hat, der Hauptstory jedoch im Spannungsaspekt nicht das Wasser reichen kann!

— EnysBooks

Spannender und besser als "Der große Basar". Ragen - der Kurier aus Band 1- und ein Junge namens "Dorn" sind hier die Protagonisten.

— JuliaSperfeldt

Empfehlenwert für Fans der Serie. Fand die Geschichte rund um Dorn trotzdem nicht so ansprechen.

— Strohballen

Sehr rührende, herzergreifende Story. Besonders gefallen hat mir der Anhang mit den Schriftzeichen. :-)

— Kitayscha

Toll durchdachte Zusatzgeschichte mit Arlen's Ziehvater Ragen im Mittelpunkt. Packend erzählt und toll zu lesen

— Philip

Für mich als Fan dieser Serie ist “Der Erbe des Kuriers” eine wertvolle und spannende Erweiterung zu den eigentlichen Büchern.

— RueSar

Kurzweilige Überbrücken für die Wartezeit auf Band 4.

— Originaldibbler

Stöbern in Fantasy

Tochter des dunklen Waldes

Leider sehr enttäuschend ...

Cat_Crawfield

Götterblut

Ich LIEBE es !!!♡

Kyda

Das verlorene Königreich (Die Magie der Königreiche 1)

Schwerer Start, tolles Ende mit Schwarzer und Weißer Magie und Liebe und Verluste.

Samtha

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Ein traumhafte Märchenadaption, besonders jetzt zur kalten Jahreszeit

Sanny

Die Krone der Sterne

Nette Space-Fantasy mit interessanten Charakteren.

Lovely90

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Eine super Fortsetzung und schon sehr gespannt auf das Finale!!

Sananeeee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Weihnachtswichteln 2017

    LovelyBooks Spezial

    Federchen

    ♦ Achtung! Anmeldung geschlossen! Keine Anmeldung mehr möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Das Halloweenwichteln ist zwar noch in vollem Gange, trotzdem wird es Zeit auch an die besinnlichste Zeit im Jahr zu denken. Eine wunderbare Zeit, um tolle Geschenke zu packen, finden wir! Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 02. November 2017 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 03./04. November 2017 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 06. Dezember 2017 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. Gerade zur Vorweihnachtszeit sind Pakete auch mal länger unterwegs. Bitte schreibt auf das Päckchen "Väterchen-Frost-Post" oder "Ho-Ho-Weihnachtspost" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 24. Dezember 2017 geöffnet werden darf. Wer am 15. Dezember 2017 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächste Wichtelaktion gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 24. Dezember 2017 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 23. Dezember auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Auspackthread, den ich später noch erstellen werde. So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 02. November 2017 (Adresse an Federchen nicht vergessen!!!) ♦ Wichtelvergabe: 03. / 04. November  (PN von Daniliesing oder Federchen) ♦ spätester Versand: 06. Dezember 2017 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 24. Dezember 2017 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht in Panik ausbrechen, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 31. Oktober 2017 melden. ***Teilnehmer: Aaaaa123 - Wunschzettel - Acida-2 - Wunschzettel - Paket zugestellt / 12.12. aepfelin - Wunschzettel - Paket erhalten Alexlaura - Wunschzettel - Paket erhalten Alicemanya - Wunschzettel - Paket erhalten Alondria - Wunschzettel - Paket erhalten AmaraSummer - Wunschzettel - Paket erhalten AmberStClair - Wunschzettel - Paket erhalten AnjaNejem - Wunschzettel - Paket erhalten Arachn0phobiA - Wunschzettel - Paket erhalten Aramara - Wunschzettel - Paket erhalten ArtepSonne - Wunschzettel - Paket erhalten Aurora - Wunschzettel - Paket erhalten Azalee - Wunschzettel - Paket erhalten babsS - Wunschzettel - Paket erhalten BeeLu - Wunschzettel - Paket erhalten bigchaos - Wunschzettel - Paket erhalten Bleistiftmine - Wunschzettel - Paket erhalten Bosni - Wunschzettel - Paket erhalten _Buchliebhaberin_ - Wunschzettel - BuchHasi - Wunschzettel - Paket erhalten Buchperlenblog - Wunschzettel - buecherGott - Wunschzettel - Paket erhalten _Buecherkiste_ - Wunschzettel - Paket erhalten Büchernische - Wunschzettel - Paket erhalten calimero8169 - Wunschzettel - Paket erhalten Catherine Oertel - Wunschzettel - Paket erhalten chaos-deluxe - Wunschzettel - Paket erhalten chrikri - Wunschzettel - Paket erhalten ClaraOswald - Wunschzettel - Paket erhalten crimess - Wunschzettel - Paket erhalten Crimiwonderwoman - Wunschzettel - Paket erhalten Cuddister - Wunschzettel - Paket erhalten Daniliesing - Wunschzettel - Paket erhalten darklittledancer - Wunschzettel - DarkOwl - Wunschzettel - DasLeseschaf - Wunschzettel - Debbi1985 - Wunschzettel - Deltajani - Wunschzettel - Paket erhalten denise7xy - Wunschzettel - Paket erhalten diebuchrezension - Wunschzettel - Paket erhalten diewortklauberin - Wunschzettel - Paket erhalten dreamlady66 - Wunschzettel - Paket erhalten 3iax3 - Wunschzettel - elfentroll - Wunschzettel - elisabethjulianefriederica - Wunschzettel - Paket erhalten Eliza_ - Wunschzettel - Paket erhalten Elke - Wunschzettel - Endora1981 - Wunschzettel - Paket erhalten Erisbella - Wunschzettel - Paket zugestellt / Mitbewohner 09.12. Eva-Maria_Obermann - Wunschzettel - Paket erhalten FantasyDream - Wunschzettel - Federchen - Wunschzettel - Paket erhalten Fjordi93 - Wunschzettel - Paket erhalten Flocke86 - Wunschzettel - Paket erhalten Florian20 - Wunschzettel - Paket erhalten Gartenfee007 - Wunschzettel - Paket erhalten glanzente - Wunschzettel - Paket erhalten goldenbookworld - Wunschzettel - Paket erhalten GrOtEsQuE - Wunschzettel - Paket erhalten hallolisa - Wunschzettel - Paket erhalten HappyEverAfter - Wunschzettel - Paket zugestellt / 12.12. Hasenschnute - Wunschzettel - Paket erhalten HisuiHaru - Wunschzettel - Paket zugestellt / 07.12. Hopeandlive - Wunschzettel - Paket zugestellt / Nachbar 08.12. Immeline - Wunschzettel - Paket erhalten Ilderica - Wunschzettel - Paket erhalten ioreth - Wunschzettel - Paket erhalten jackdeck - Wunschzettel - Paket erhalten Jarima - Wunschzettel - Paket erhalten jasaju2012 - Wunschzettel - Paket erhalten JessSpa81 - Wunschzettel - Paket erhalten Jewego - Wunschzettel - Paket erhalten JoJansen - Wunschzettel - Paket erhalten Josetta - Wunschzettel - Paket erhalten Jule_liest - Wunschzettel - Paket erhalten JuliaSperfeldt - Wunschzettel - Paket erhalten Karpfen35 - Wunschzettel - Paket erhalten katikatharinenhof - Wunschzettel - Paket erhalten Katinka17 - Wunschzettel - katze-kitty - Wunschzettel - Paket erhalten k1sm3th - Wunschzettel - Paket erhalten Kelo24 - Wunschzettel - Kiki2000 - Wunschzettel - Paket zugestellt / Nachbar 09.12. killmonotony - Wunschzettel - Kira_Silberstern - Wunschzettel - Paket erhalten Knorke - Wunschzettel - Lagoona - Wunschzettel - Paket erhalten LarasEngel - Wunschzettel - Paket erhalten laraundluca - Wunschzettel - Paket erhalten Lebensglueck - Wunschzettel - Paket erhalten lenicool11 - Wunschzettel - Paket erhalten lesebiene27 - Wunschzettel - Paket erhalten Leseratte2007 - Wunschzettel - Paket erhalten Lesezeichen16 - Wunschzettel - Paket erhalten leyax - Wunschzettel - Paket erhalten libraryfairy - Wunschzettel - Paket erhalten lieberlesen21 - Wunschzettel - Paket erhalten lilia - Wunschzettel - Paket erhalten Lina-Maus - Wunschzettel - Paket erhalten Lirenia - Wunschzettel - Paket erhalten lisamarie_94 - Wunschzettel - Paket erhalten Lissy - Wunschzettel - Paket erhalten Los_Angeles - Wunschzettel - Paket erhalten LovelyLaura12 - Wunschzettel - Paket erhalten Lucretia - Wunschzettel - Paket erhalten Luminella - Wunschzettel - Paket erhalten Lumino - Wunschzettel - Paket erhalten Maireade - Wunschzettel - Manjana75 - Wunschzettel - Paket erhalten Marinaab - Wunschzettel - Paket erhalten Marina_Nordbreze - Wunschzettel - Mar_Rie - Wunschzettel - Paket erhalten maxi - Wunschzettel - Paket erhalten Meggibibey - Wunschzettel Teil 1 / Teil 2 - Paket zugestellt melanie1984 - Wunschzettel - Paket erhalten MelE - Wunschzettel - Paket erhalten Melody73 - Wunschzettel - mia0503 - Wunschzettel - Paket erhalten Michaela11 - Wunschzettel - Paket erhalten Michicorn - Wunschzettel - Paket erhalten mieken - Wunschzettel - Paket erhalten Mika_liest - Wunschzettel - Paket erhalten Mika2003 - Wunschzettel - Paket erhalten mimogi - Wunschzettel - Paket erhalten Minchens_buecherwelt - Wunschzettel - Minni - Wunschzettel - Paket erhalten MissKitty - Wunschzettel - Paket erhalten Mitchel06 - Wunschzettel - Paket erhalten Myxania - Wunschzettel - NaddlDaddl - Wunschzettel - Paket erhalten Nadin_Schmidt - Wunschzettel - Paket erhalten Nancymaus - Wunschzettel - Paket erhalten nataliea - Wunschzettel - Paket erhalten natti_ Lesemaus - Wunschzettel - Paket erhalten Nayla - Wunschzettel - Paket erhalten Nessi94 - Wunschzettel - Paket erhalten niknak - Wunschzettel - Paket erhalten Niphretitee - Wunschzettel - Paket erhalten N9erz - Wunschzettel - Paket erhalten NvtiBlvck - Wunschzettel - Paket erhalten Ohmydear - Wunschzettel - Paket erhalten Page1of_ - Wunschzettel - Paket erhalten Pelvisrocker - Wunschzettel - Paket erhalten PiaDis - Wunschzettel - Paket erhalten Pinoca - Wunschzettel - Paket erhalten Ponybuchfee - Wunschzettel - Paket erhalten Queenelyza - Wunschzettel - Paket erhalten Rachel1910 - Wunschzettel - Paket erhalten Raindrops - Wunschzettel - Paket erhalten reading_ani - Wunschzettel - Paket erhalten Rine - Wunschzettel - Paket erhalten RineBine - Wunschzettel - Paket erhalten sahni - Wunschzettel - Paket erhalten samea - Wunschzettel - Paket erhalten sarah_elise - Wunschzettel -Paket zugestellt / 11.12. Sasi1990 - Wunschzettel - Paket erhalten Schneeflocke2013 - Wunschzettel - Paket erhalten Schokoladenteddy - Wunschzettel - Paket erhalten Shaylana - Wunschzettel - Paket erhalten Shellysbookshelf - Wunschzettel - Paket erhalten Shira-Yuri - Wunschzettel - Paket erhalten Simi_Nat - Wunschzettel - snowi81 - Wunschzettel - Paket erhalten _Sophia_ - Wunschzettel - Starlet - Wunschzettel - Paket erhalten Stephanie82 - Wunschzettel - Paket erhalten StephanieP - Wunschzettel - Paket erhalten Sternenstaub - Wunschzettel - Paket erhalten Sunny Rose - Wunschzettel - Paket erhalten Sweetangel203 - Wunschzettel - Paket erhalten Sweetheart_90 - Wunschzettel - Paket erhalten TanjaMaFi - Wunschzettel - Paket zugestellt / 08.12. Teutaduraku - Wunschzettel - Paket erhalten Thebook_wasbetter - Wunschzettel - thiefladyXmysteriousKatha - Wunschzettel - Paket erhalten thora01 - Wunschzettel - Paket erhalten Tintenklex - Wunschzettel - Paket erhalten TJsMUM - Wunschzettel - Paket erhalten travelsandbooks - Wunschzettel - Paket erhalten Valabe - Wunschzettel - Paket erhalten valle87 - Wunschzettel - Paket erhalten Velina2305 - Wunschzettel - Paket erhalten VF2310 - Wunschzettel - Paket erhalten wadelix - Wunschzettel - Paket erhalten wasserminze - Wunschzettel - Paket erhalten widder1987 - Wunschzettel - Paket erhalten Winterzauber - Wunschzettel - Paket erhalten wonderfulrose - Wunschzettel - Paket erhalten YaBiaLina - Wunschzettel - Paket erhalten Yannah36 - Wunschzettel - Paket erhalten ZauberhafteBuecherwelt - Wunschzettel - Paket erhalten zessi79 - Wunschzettel - Paket erhalten zhera - Wunschzettel - Paket erhalten

    Mehr
    • 4086
  • Das Erbe des Kuriers

    Das Erbe des Kuriers

    RueSar

    19. July 2015 um 16:39

    Die Serie von Peter V. Brett gehört zu meinen liebsten Bücherreihen. Somit musste ich diese Novelle einfach haben. Diese kurze Geschichte handelt von dem sechsjährigen Jungen Dorn, welcher nach einem schrecklichen Unglück plötzlich auf sich alleine gestellt ist und die Dämonen nachts hinter jeder Ecke lauern. Der Schreibstil ist gewohnt spannend und flüssig zu lesen. Schon nach kurzer Zeit war ich wieder komplett in einer Welt voller Dämonen versunken. Doch leider dauerte dieser Zustand nicht all zu lange an, denn die Geschichte ist wirklich sehr kurz. Das Buch hat zwar theoretisch knapp über 200 Seiten, allerdings befindet sich auf den letzten Seiten das Siegel-Lexikon und somit bleiben nur ca. 170 Seiten für die eigentliche Geschichte.Fazit Für mich als Fan dieser Serie ist “Der Erbe des Kuriers” eine wertvolle und spannende Erweiterung zu den eigentlichen Büchern. Da die Geschichte aber wirklich sehr kurz ist, vergebe ich 4 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Mogelpackung: 208 Seiten inkl. Glossar und Leseprobe, tatsächlich nur 164 Seiten

    Das Erbe des Kuriers

    Studi123

    16. July 2015 um 20:52

    "Wohin flieht man vor der Nacht?" Mit diesen Worten beginnt der Klapptext zum Buch und stellt eine zentrale Frage in den Vordergrund, die diese Novelle über den Krasianerjungen Dorn Damaj beantworten wird. Das Buch füllt die Lücke zwischen dem dritten und vierten Band der Reihe 'Dämonenzyklus'. Sie stimmt damit, durch die fesselnde Story, auf den bald erscheinenden vierten Band ein. _________________________________ Worum geht's?: Die Kurzgeschichte dreht sich um den Krasianerjungen Dorn, der mit seiner Familie im Dörfchen Moorweiler lebt und dort die Tage einer noch unbeschwerten Kinderheit verbringt. Wie in den vorherigen Büchern der Reihe dreht sich auch hier alles um Dämonen, die des Nachts aus einem Nebel entstehen und nur mit Siegeln der Bannzeichner abgewehrt werden können. Durch eine tragische Verkettung von Ereignissen wird der kleine Dorn jedoch zum Waisen und versteckt sich fortan mehrere Jahre im Moor hinter dem kleinen Dorf. Zur gleichen Zeit bekommt der ehemalige Kurier Ragen Nachricht über den Tod von Dorn's Familie und beschließt, nachdem herauskommt, dass der Junge doch überlebt hat, nach ihm zu suchen. Eine spannende kleine Geschichte um Kuriere, die der Nacht und den Dämonen trotzen und sich um den heranwachsenden Dorn dreht, der nun vor Entscheidungen steht, die sein weiteres Dasein beeinflussen werden... _________________________________ Mein Eindruck: Eine interessante kleine Nebengeschichte, die Lust auf mehr macht und natürlich genau passend daherkommt, da im Herbst diesen Jahres der vierte Band der Dämonenzyklus-Reihe erscheint. Man hat der Novelle noch zwei weitere Inhalte hinzugefügt, die das Buch auf 208 Seiten anschwillen lässt. Zum einen bekommt der geneigte Leser ein Grimoire in die Hand, welches alle wichtigen Siegel beschreibt und so Zusatzinfos enthält. Zum anderen bekommt man noch, und da muss jeder selbst entscheiden, ob er das mag, eine Leseprobe auf den neuen vierten Band. Ich habe mich dafür entschieden diese Leseprobe nicht anzurühren, da ich meine Erwartungen und Überlegungen aus dem dritten Buch nicht vorher schon bestätigt oder als missinterpretiert vorfinden möchte. Wie schon bei den vorangegangen Bänden ist die Übersetzung und der Schreibstil sehr angenehmen. Ein unkompliziertes Leseerlebnis, bei dem man das Buch in wenigen Stunden durchlesen kann, ist damit vorprogrammiert. Da das Cover ebenfalls die verschwommene Wasseroptik vorweist, wie auch schon die anderen Bände, passt es optisch natürlich gut in die Reihe. Alles in alleim ein sehr lesenwertes Buch, für das ich gerne 4 von 5 Sternen vergebe. 1 Punkt Abzug gibts aufgrund der Kürze des Buches (Mogelpackung).

    Mehr
  • Spannende und fesselnde Kurzgeschichte!

    Das Erbe des Kuriers

    Line1984

    11. July 2015 um 18:39

    Klappentext: (Quelle Heyne Verlag) Angst beherrscht die Welt, denn immer nachts machen Dämonen Jagd auf alles, was lebt. Nur die Kuriere wagen sich noch auf die lebensgefährlichen mehrtägigen Reisen von Dorf zu Dorf und Stadt zu Stadt. Als der alte Ragen, der seine Kurierrouten an den jungen Arlen Bales abgetreten hat, jedoch erfährt, dass der Sohn seines Jugendfreundes verschwunden ist, macht er sich auf seine letzte, beschwerliche Reise. Hinaus in die Wildnis, wo die Dämonen warten … Der erste Satz: Das laute Geschepper riss Dorn aus dem Schlaf. Meine Meinung: Als ich dieses Buch zu lesen begann ahnte ich nicht das es eigentlich eine Reihe angehörte. Dies wurde mir erst hinterher bewusst. Ich merkte schnell das man einige Vorkenntnisse brauchte, doch konnte ich dennoch der Geschichte gut folgen. Sie fesselte mich sofort und Dorn ist für mich ein ganz besonderer Charakter. Dorn lebt mit seiner Familie in einem Dorf namens Moorweiler, die Geschichte erzählt seine zu beginn noch glückliche Kindheit. Auch in dieser Geschichte dreht sich wieder alles um die Dämonen die Nachts erscheinen. Einzig heilige Sigel können die menschen vor ihnen beschützten. Die Ereignisse überschlagen sich und plötzlich ist Dorn ein Waise, er hält sich jahrelang in dem Moor hinter dem Dorf versteckt... Der Schreibstil des Autoren ist locker und flüssig. Ich habe dieses Buch an einem Abend ausgelesen. Der Stil etwas ganz besonderes und birgt immer wieder Szenen die erschreckend sind, gleichzeitig kommen immer wieder amüsante Szenen vor die mich zum schmunzeln brachten. Die Protagonisten sind authentisch beschrieben. Bei Dorn allerdings merkte ich schnell das er ein besonderer Protagonist ist. Ich fand ihn sofort sympatisch, durch seine ruhige und auch zurückhaltende Art schätzt man ihn oft völlig falsch ein. Die Handlung ist überaus spannend und fesselnd erzählt. Und gerade Dorns Schicksals lässt den Leser nicht kalt. Am Ende des Buches bekommt der Leser noch eine ausführliche Beschreibung der Sigel, zu dem ist für alle Fans der Reihe schon eine Leseprobe aus dem neusten Teil der im Herbst erscheinen wird abgedruckt. Ich persönlich habe diese Leseprobe nicht gelesen, da ich vorher gerne die anderen Teil lesen möchte. Obwohl ich die Vorgängerbände nicht kenne so konnte mich diese kleine Geschichte begeistern. Meine Neugierde wurde geweckt und ich werde mir schnellstmöglich die anderen Bände besorgen. Mich konnte dieses Buch bestens unterhalten und es hat mir spannende und fesselnde Lesemomente beschert. Ich empfehle dieses Buch daher an alle Leser des Genres, für alle Fans der Reihe ist dieses Buch mit Sicherheit ein muss. Das Cover: Das Cover gefällt mir richtig gut, es spiegelt die Stimmung des Buches wieder und passt dadurch hervorragend zur Story. Fazit: Mit Das Erbe des Kuriers ist dem Autoren eine spannende und mitreißende Kurzgeschichte gelungen die mich völlig überzeugt hat. Dieses Buch bekommt von mir 4 Sterne.

    Mehr
  • Zwischenband ...

    Das Erbe des Kuriers

    Monika_Grasl

    09. July 2015 um 10:38

    Wie schon bei "Der große  Basar" handelt es sich hier um eine Kurzgeschichte, die noch dazu den Bogen zum kommenden vierten Band schlägt.

     

    Aufgewertet wird das Buch durch doppelseitige Zeichnungen, so wie einem Lexikon und einem überblick über zu den Symbolen als Schutz gegen die Horclinge.

     

    Fazit: Sollte man auf jeden Fall vor dem vierten Band lesen. Nicht nur weil es als Überbrückung dient.

  • Schönes Büchlein

    Das Erbe des Kuriers

    engelsmomente

    14. April 2015 um 10:17

    Ich muss gestehen, dass der erste Band der Reihe »Das Lied der Dunkelheit« noch ungelesen im Regal steht. Jetzt ist aber meine Neugier auf die Welt geweckt und ich hoffe, dass ich das Buch von seinem tristen SuB-Dasein erlösen kann. Vielen Dank an Heyne für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars! Es beginnt im Morgengrauen noch vor Sonnenaufgang. Dorn und seine Geschwister werden etwas rüde geweckt und sollen zum Essen kommen. Da Dorn das jüngste der Kinder ist, wird er vor den anderen rumgeschubbst und hat es nicht wirklich leicht. Da nimmt ihn sein Vater mit hinaus auf die Veranda, damit Dorn die Dämonen sieht und eine Lektion lernt. Den Einstieg fand ich richtig gut. Man wird direkt mit den Dämonen und der Bedrohung durch sie konfrontiert. Ich hatte auch keine Probleme dem Geschehen zu folgen. Die Novelle ist wie ein separates Buch für das man nicht unbedingt die Buchreihe kennen muss. Mit dem Wissen um die Personen ist es aber sicherlich auch interessant. Die Figuren fand ich, trotz der wenigen Seiten, sehr gut umgesetzt. Man ist sehr nahe an Dorn dran und kann seine Ängste vollkommen nachvollziehen. Er ist ein kleiner Junge, der sich wünscht, ein Einzelkind zu sein und die Aufmerksamkeit seiner Eltern, wenn sie ihm geschenkt wird, richtig genießt. Es tat mir schon leid, wie die anderen auf ihm rumhacken. Auch hat es die Familie selbst nicht ganz so leicht. Relan, Dorns Vater, kommt ursprünglich aus der Wüste und war ein Krieger. Die Dorfbewohner wollen nichts mit ihm und seiner Familie zu tun haben und behandeln sie als Außenseiter. Aber auch Regan und seine Frau konnten mein Herz auf den wenigen Seiten erobern und ich hoffe, dass sie in der Reihe auftauchen. Der Stil hat mir sehr gut gefallen. Es liest sich flüssig und schnell. Auch gut war, dass es durchweg spannend war und es meiner Meinung nach auch keine Längen gab. Die Geschichte von Dorn wurde nicht allzu sehr ausgeschmückt oder gedehnt, sondern sie bekommt den angemessenen Raum, den sie verdient und der Leser langweilt sich nicht dabei. Die Geschichte wurde ansprechend umgesetzt und entführt den Leser in eine seltsame Welt. Sie wirkt erst wie eine mittelalterliche Welt, dann gibt es aber elektrisches Licht. Das war schwer miteinander zu vereinbaren, meine Neugier hat es aber schnell geweckt. Aber das ist nicht das seltsamste. Sobald die Sonne untergegangen ist, tauchen die Dämonen aus dem Boden auf und greifen die Menschen an. Nur mit Schutzsiegeln ist man in seinen Häusern sicher, aber es gibt auch die Möglichkeit im freien zu überleben, wenn weiß, wie die entsprechenden Bannkreise zu ziehen sind. Kämpfen sollte man allerdings nicht mit den Dämonen, da sie eigentlich gar nicht zu töten sind. Das jagt einem die Schauer nur so über den Rücken! Kleines Manko ist der Preis. Es ist eben wirklich nur eine kurze Novelle, die gerade einmal 165 Seiten umfasst. Ich finde das eigentlich zu teuer. Dafür ist die Aufmachung aber sehr hübsch. Vorn und hinten befinden sich Karten, drei Zeichnungen sind enthalten und es gibt einen umfangreichen Anhang zu den verschiedenen Siegeln, die die Dämonen abhalten sollen. Auch ein kleines Glossar wurde eingebaut. Auf den letzten Seiten findet sich dann noch eine Leseprobe. Fazit: Ich bin jetzt definitiv neugierig auf die Reihe. Die kleine Geschichte hat mir wirklich gut gefallen und kann sie nur empfehlen. Fans der Reihe werden Dorn sicher kennen und die kleine Episode zu schätzen wissen. Alle anderen macht es vermutlich, so wie mich, neugierig auf die Reihe. Solide 4 von 5 Sternen von mir!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks