Peter Wark

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(1)
(0)

Buchreihe "Jörg Malthaner" von Peter Wark in folgender Reihenfolge

Albtraum
NR 1

Albtraum

(4)

Erscheinungsdatum: 01.01.2001

Ein Toter am Stuttgarter Flughafen - Mord. Warum wird gerade der Stuttgarter Journalist Jörg Malthaner von der Polizei an den Tatort gerufen? Ein Zettel bei dem Toten gibt den Hinweis, dass es sich um Malthaners ehemaligen Schulkameraden Dietmar Hochdorf aus Albstadt handeln muss, der ihn nach langen Jahren um ein Treffen bat. Jetzt ist ihm klar, warum Hochdorf am vereinbarten Treffpunkt nicht erschienen ist. Diese Vorkommnisse lassen Malthaner in seine alte Heimat, die Schwäbische Alb,...

Machenschaften
NR 2

Machenschaften

(0)

Erscheinungsdatum: 01.03.2002

"Stadtrat und Unternehmer fällt Mord zum Opfer" lautet die Überschrift, die die Ruhe des in die schwäbische Provinz abgetauchten und Bike-begeisterten Journalisten Jörg Malthaner mit einem Schlag beendet. Tief verwickelt scheint der Kompagnon des toten Software-Unternehmers – und gleichzeitig enger Freund Malthaners, der seit der Tat spurlos verschwunden ist. Journalistische Neugier und persönliches Interesse treiben ihn an, in die Vorgeschichte des Falles einzusteigen. Doch je näher er der...

Ballonglühen
NR 3

Ballonglühen

(0)

Erscheinungsdatum: 01.09.2003

Ein umstrittenes Strassenbauprojekt quer durch die unberührte Alblandschaft erhitzt die Gemüter. Inmitten aller Diskussionen kommt es zu einem tragischen Unglück. Beim Absturz eines Heißluftballons gibt es zwei Opfer: Der Bauunternehmer, der die umstrittene Trasse baut und – ausgerechnet – der Referent im Landratsamt, der die Trasse zu genehmigen hat. Zufall? Als Unfallursache gehen die Ermittler von einem technischen Defekt am Ballon aus. Jörg Malthaner, in Albstadt lebender Journalist, der...

Epizentrum
NR 4

Epizentrum

(2)

Erscheinungsdatum: 01.02.2006

Junge Geologen der Universität Tübingen machen im Hohenzollerngraben bei Albstadt einen grausigen Fund: Sie entdecken in einem Plastiksack Teile einer verwesten Leiche, die offenbar schon lange dort gelegen hat. Der einheimische Journalist Jörg Malthaner erfährt durch Zufall davon, doch auf seine Nachfragen zeigt sich die Polizei seltsam zugeknöpft und Malthaner beginnt auf eigene Faust zu recherchieren. Da ereignet sich ein weiterer Todesfall und plötzlich interessiert sich auch das...