Peter Watson Die ehrenwerte Familie

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die ehrenwerte Familie“ von Peter Watson

Den Stoff für diesen Roman entdeckte Peter Watson vor einigen Jahren in der London Library. Ein verstaubtes Buch, geschrieben von einem Angestellten der Pinkerton's Detektivagentur, führte ihn auf die Spur von Sylvano Randozza, einem jungen sizilianischen Mafioso, der im 19. Jahrhundert nach Amerika ging und Mitglied der dortigen "ehrenwerten" Gesellschaft wurde. Aus Watsons Recherchen entstand dieser spannende Roman über die Anfänge der Mafia in Amerika, über deren Einfallsreichtum und Kaltblütigkeit, über Machtrangeleien und das organisierte Verbrechen.

Stöbern in Romane

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen