Peter Watson Steine des Verrats

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Steine des Verrats“ von Peter Watson

Roman. 493 S. (Quelle:'Fester Einband/01.06.1995')

Preisgekrönter Krimi, wieder im Kunstmilieu, aber auch mit politischen Anklängen. Ein guter Watson.

— juergenalbers

Spionage und Erpressung im englischen Königshaus um eine legendäre Gemäldesammlung, langweilig, langatmig, öde...

— Elfenblume

Stöbern in Krimi & Thriller

Wolfswut

spannend, grausam, genial

Susimueller

Origin

Ein toller spannender neuer Roman von Dan Brown

Odenwaldwurm

Hangman - Das Spiel des Mörders

Eine gelungene Fortsetzung

ErbsenundKarotten

Wie Wölfe im Winter

Lesenswerte postapokalyptische Dystopie in Eis und Schnee mit bildhafter einfacher Sprache für angenehme Lesestunden auf dem Sofa.

OliverBaier

Schlüssel 17

Hochspannender Thriller, den ich nur weiterempfehlen kann. Kann einen weiteren Band um die Ermittler rund um Tom Babylon kaum erwarten.

SaintGermain

Suizid

Insgesamt unterhaltend, aber leider etwas langatmig!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks