Peter Wayand Der Fall Conan Doyle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Fall Conan Doyle“ von Peter Wayand

Man stelle sich vor, der Himmel würde Conan Doyle noch einmal entlassen. Er will seinen Helden Sherlock Holmes persönlich kennenlernen, will mit ihm und anderen seiner literarischen Figuren ein wenig Schabernack treiben. Aus dem Dunkel der Vergangenheit tauchen zwei alte Feinde auf. Professor James Moriarty trachtet gemeinsam mit seinem Stabschef Colonel Sebastian Moran danach, dem verhassten Meisterdetektiv nun endgültig den Garaus zu machen. Aber auch weitere bekannte Persönlichkeiten des Holmes-Universums geben sich ein Stelldichein und verstricken sich immer tiefer in diesen rätselhaften neuen Fall. Irene Norton-Adler trifft erneut auf Sherlock Holmes, Mary Morstan-Watson steht als getreue Ehefrau ihrem Mann John zur Seite und Inspektor Lestrade von Scotland Yard irrt, wie gewöhnlich, ziemlich blind von einem Indiz zum nächsten. Und schließlich trifft Holmes auf Professor Challenger, dem anderen großen Helden Doyles, der die Hauptrolle in der „Verlorenen Welt“ spielt.

Stöbern in Gedichte & Drama

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks