Peter Wohlleben

(237)

Lovelybooks Bewertung

  • 335 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 30 Leser
  • 79 Rezensionen
(140)
(75)
(19)
(3)
(0)
Peter Wohlleben

Lebenslauf von Peter Wohlleben

Geboren 1964 verbrachte ich meine ersten Lebensjahre in der Innenstadt von Bonn. Trotzdem - oder vielleicht gerade deswegen - hatte ich mir schon als Sechsjähriger vorgenommen, Naturschützer zu werden. Aufgewachsen in Sinzig am Rhein studierte ich später an der Fachhochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg am Neckar. Es folgten zwei Jahrzehnte als Beamter in der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz. Nach wenigen Jahren als Büroleiter eines Forstamtes wurde ich in mein Traumrevier versetzt: Die Wälder der kleinen Eifelgemeinde Hümmel, durch die staatliche Forstverwaltung betreut, wurden mein berufliches Zuhause. Schon bald musste ich feststellen, dass die klassische Forstwirtschaft unsere Wälder nicht schützt, sondern ausbeutet. Das hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Gemeinsam mit den Waldbesitzern begann die Suche nach neuen, sanften Wegen. Auf Exkursionen im In- und Ausland lernte ich, dass es durchaus einige wenige Forstbetriebe gibt, die Ökologie und Ökonomie in Einklang bringen. Die Gemeinde Hümmel beschloss, mit meiner Hilfe diesen Weg einzuschlagen. 15 Jahre eines steinigen Weges, gepflastert mit Widerständen der Jagdlobby und Forstverwaltung, führten zum Erfolg: Mein Revier ist heute eines der wenigen, die konsequent den Weg zurück zu urwaldähnlichen Laubwäldern beschreiten. Pferde statt Holzerntemaschinen, Buchen statt Fichten, völliger Verzicht auf Chemieeinsatz, keine Kahlschläge mehr: Die Natur rund um Hümmel atmet auf. Damit ich weiterhin ohne Kompromisse wirtschaften und auch über die Hintergründe der Mißwirtschaft anderenorts erzählen konnte, kündigte ich am 1. Oktober 2006 meine Beamtenstelle auf Lebenszeit bei der Forstverwaltung. Da zeitgleich auch die Gemeinde Hümmel das staatliche Korsett ablegen wollte, stiegen wir gewissermaßen zusammen aus, wobei ich in ein Angestelltenverhältnis der Gemeinde übernommen wurde. Mit der Sicherheit des Beamtendaseins legte ich zugleich auch die Fesseln einer großen Verwaltung ab. Neue Ideen konnten von nun an noch mehr Raum greifen. So wurde ein uralter Buchenwald unter Schutz gestellt, indem wir ihn zu einem Urnenfriedhof umwidmeten. Der friedliche Urwaldnachfahre wird nun von Naturliebhabern als letzte Ruhestätte genutzt, wodurch die Bäume in den nächsten 100 Jahren nicht mehr angetastet werden können. Survivaltraining und Blockhüttenbau sind neue Formen einer Waldführung, die Städtern ganz neue Eindrücke von der Wildnis vor ihrer Haustüre liefern. Und auch das Schreiben von Büchern ist erst durch diesen beruflichen Wandel möglich geworden.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Peter Wohlleben
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3017
  • [ Buchgetwitter ] Bücher in 280 Zeichen

    Das Seelenleben der Tiere

    MikkaG

    02. August 2018 um 21:18 Rezension zu "Das Seelenleben der Tiere" von Peter Wohlleben

    Sind Tiere fähig zu komplexen Emotionen oder ist das uns Menschen vorbehalten? Der Skeptiker wundert sich – doch auch der Tierliebhaber wird staunen ob der Förster-Anekdoten und verlinkten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Liebe, Trauer, Eifersucht… Hochspannend und bewegend!

  • Eher Manifest als Entdeckungsreise

    Der Wald

    Viv29

    25. July 2018 um 16:09 Rezension zu "Der Wald" von Peter Wohlleben

    Gut, es mag am irreführenden Klappentext liegen, aber ich hatte mir von diesem Buch etwas anderes erwartet. Eine Entdeckungsreise wird angekündigt und " Peter Wohlleben lässt uns den Zauber der Natur wiederentdecken und vermittelt ein tiefes Verständnis vom Leben und Zusammenleben der Bäume." Nachdem ich "Das geheime Leben der Bäume" vom gleichen Autor mit viel Vergnügen gelesen habe, erhoffte ich mir auch hier ein informatives und unterhaltsames Buch darüber, wie der Wald so "funktioniert", wie alles zusammenspielt - eine ...

    Mehr
  • vermittelt interessant und unterhaltsam Zusammenhänge in der Natur und deren verändernde Wirkung

    Das geheime Netzwerk der Natur

    katze102

    15. June 2018 um 13:13 Rezension zu "Das geheime Netzwerk der Natur" von Peter Wohlleben

    In „Das geheime Netzwerk der Natur“ beschreibt Peter Wohlleben größere Zusammenhänge des vielschichtigen Ökosystems, zeigt auf, wie einzelne, kleine Veränderungen eine Reihe von großen mit sich ziehen können, sowohl in relativ kurzen als auch langen Zeitspannen betrachtet, generationsübergreifend sowie im Verlauf der Evolution.viele BeispieleBesonders interessant fand ich beispielsweisedie Darstellung der „trophischen Kaskade“, die Ausführungen zur Mäusepopulation ( Nachwuchs auf 1qkm / Saison im Vergleich zu Wild, auch auf das ...

    Mehr
  • Ein spannendes Buch über das Netzwerk der Natur

    Das geheime Netzwerk der Natur

    friederickesblog

    14. May 2018 um 12:24 Rezension zu "Das geheime Netzwerk der Natur" von Peter Wohlleben

    Klappentext Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den ...

    Mehr
  • Faszinierend, beeindruckend. Unbedingt lesen bzw. hören.

    Das geheime Leben der Bäume

    Wedma

    13. May 2018 um 19:09 Rezension zu "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben

    Dieses Hörbuch hat mich fasziniert und beeindruckt. Unglaublich spannende und neue Dinge aus dem Leben der Bäume habe ich erfahren, daher empfehle ich dieses Buch gerne weiter. Klappentext beschreibt den Inhalt ganz gut: „Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende ...

    Mehr
    • 7
  • Nicht das stärkste Buch des Autors

    Das geheime Netzwerk der Natur

    Summer-green

    05. April 2018 um 11:39 Rezension zu "Das geheime Netzwerk der Natur" von Peter Wohlleben

    Fast hätte man gedacht, Peter Wohlleben hat doch schon alles über den Wald und seine Bewohner erzählt. Aber weit gefehlt. Das Buch lässt sich von den Vorgängern nicht besonders abgrenzen, es geht wieder um Pflanzen, Pilze und Tiere und ihr Zusammenspiel. Wer die Bücher „Das geheime Leben der Bäume“ und „ Das Seelenleben der Tiere“ gelesen hat, könnte unter Umständen enttäuscht werden. Nach meinem Empfinden waren diese Bücher spannender, informativer, umfassender und auch besser recherchiert. In diesem Buch wird auch mal ein ...

    Mehr
  • Das spannende Leben des Waldes

    Das geheime Leben der Bäume

    Fantasie_und_Träumerei

    21. March 2018 um 05:41 Rezension zu "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben

    Vor etwas längerer Zeit entdeckte ich in einer Talkshow eines dritten Programms einen Förster, der davon erzählt, wie gut unsere Wälder vernetzt sind. Ganz unromantisch, unesoterisch, aber ziemlich leidenschaftlich. Als Naturmensch, aufgewachsen zwischen Mischwäldern, in einer Familie, die von der Land- und Forstwirtschaft lebt, hatte dieser Förster namens Peter Wohlleben sofort meine volle Aufmerksamkeit. Ich wusste nicht wenig über den Wald, seine Flora, seine Fauna, aber Wohlleben erzählte dort Dinge, die mir bisher gänzlich ...

    Mehr
    • 2
  • Endlich ein Hörbuch, das einem die Natur verständlich und spannend näher bringt. 9 CD's voller Faszi

    Geheimnisse der Natur

    Kinderbuchkiste

    25. February 2018 um 21:47 Rezension zu "Geheimnisse der Natur" von Peter Wohlleben

    Auf 9 CD's erfahren wir eine Menge über unsere Natur. Mit Peter Kempfe wurde ein Sprecher verpflichtet der weiß seine Zuhörer zu fesseln. Seiner Stimme hört man einfach gern zu. Er schafft es die Faszination der Natur und das was Peter Wohlleben uns vermitteln möchte authentisch  und spannend zu transportieren. Schon immer wollte ich die Bücher lesen doch irgendwie ergab es sich nicht. Als ich nun die CD's entdeckte war gleich klar, die muss ich haben. Ob in einer ruhigen Minute in der Mittagspause, im Auto oder gemütlich auf dem ...

    Mehr
  • Wenn Kühe lila wären...

    Das geheime Netzwerk der Natur

    Havers

    22. February 2018 um 07:55 Rezension zu "Das geheime Netzwerk der Natur" von Peter Wohlleben

    Tiere haben ein Seelenleben, Bäume können kommunizieren, und in der Natur hängt alles mit allem zusammen und bedingt sich gegenseitig. So oder so ähnlich kann man in Kurzfassung die überaus erfolgreichen Veröffentlichungen Peter Wohllebens zusammenfassen, Förster in der Eifel und Autor populärwissenschaftlicher Wald-und-Wiesen-Sachbücher (aber das ist nun wirklich nicht despektierlich gemeint).In seinem aktuellen Bestseller „Das geheime Netzwerk der Natur“ schaut sich Wohlleben verschiedene Phänomene in der Natur an, stellt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.