Götterdämmerung

Cover des Buches Götterdämmerung (ISBN: 9783896787392)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Götterdämmerung"

Er gehört zu den Ikonen der europäischen Kulturgeschichte – weltweit berühmt, Medienstar und Diva: Ludwig II., geboren 1845 in Schloss Nymphenburg in München, seit 1864 König von Bayern, gestorben 1886 im Starnberger See. Anlässlich der 125. Wiederkehr des Todestages im Jahr 2011 begibt sich das Haus der Bayerischen Geschichte in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Schlösserverwaltung auf die Spurensuche zu König Ludwig II. und seinen Bayern. Dabei suchen Ausstellung und Begleitbücher neue Sichtweisen auf den König zu gewinnen. Was prägte Ludwig II., was waren die Antriebe seines Handelns, wie passte er in seine Zeit der Hochindustrialisierung im späten 19. Jahrhundert? Schließlich stand seine Herrschaft im Widerstreit zwischen Monarchie, Ministerium und Parlament. Wie lebte es sich in Bayern mit diesem König, wie entwickelte sich zeitgleich mit Ludwigs Einsamkeitsträumen das moderne Bayern? Und schließlich: Wie entstand der "Mythos Ludwig II.", wie kommen wir zu unserem Bild des "Märchenkönigs"?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896787392
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:600 Seiten
Verlag:Primus in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum:01.05.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks