Peter Zimmermann Apokalypse - Band-1: ... Bewusstseinsevolution statt Selbstzerstörung...

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Apokalypse - Band-1: ... Bewusstseinsevolution statt Selbstzerstörung...“ von Peter Zimmermann

Ist die Apokalypse noch aufzuhalten? Dieser Roman (Trilogie) ist ein Erlebnis mit literarischen Kunstgriffen der besonderen ART. Jede Romanfigur präsentiert sich auch über eine individuelle Form (eigenes Schriftbild) und spannende Dialoge mit innovativer Erzählform. Der Text ist auch ein Angebot an die grenzüberschreitende Fantasie der Leser/innen in andere Bewusstseinszustände einzutauchen. Ein Experiment, das auf einer neurophilosophischen, psychologischen und spirituellen Basis die alten metaphysischen Fragen nach dem ICH, dem SELBST, dem Bewusstsein, dem SEIN, dem „freien Willen“ und nach „Gott“ in einer neuen, zeitgemäßen und spannenden Perspektive (transpersonales Bewusstsein und Quantenphysik, Morphische Felder, …) darstellt. Ein Wechselspiel zwischen Realität und Illusion soll die Leser/innen anregen über Wahrheit und Täuschung zu reflektieren. Der Autor erzählt über unterschiedliche Begegnungen der Romanfiguren von Leben und Tod, von Gewalt und Krieg, von Verzweiflung, Angst und Lebensüberdruss, von Liebe und Wertschätzung, von Bewusstem und Unbewusstem, auch in einem gesellschaftspolitischen Kontext. Ist dieser Planet noch zu retten? Wenn ja- wie?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks