Peterr Knobloch Wille, Stille, Glaube

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wille, Stille, Glaube“ von Peterr Knobloch

Der Verfasser verarbeitet Erfahrungen und Beobachtungen aus einem Zeitraum von 60 Jahren und lässt daraus so etwas wie eine Biographie der besonderen Art entstehen. Zunächst führt er in das Autogene Training ein und den Gebrauch formelhafter Vorsätze. Er leitet über in eine meditative Stille und füllt sie mit vielfältigem Inhalt. Sie vermag Menschen zu prägen und zu leiten. Unter dem Stichwort "Glaube" beschreibt er die Einbindung in eine Umgebung, die durch Gebet und Zwiesprache mit göttlicher Macht zugänglich und erlebbar wird. Menschen können aus ihr heraus handeln.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen