Petra A. Bauer San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco“ von Petra A. Bauer

San Francisco sehnsüchtig wünscht sich Britt in diese Stadt, lebt dort doch ihr Lieblingsschauspieler Nick Stevenson. Als ihre beste Freundin Nina mit ihren Eltern in den Sommerferien nach Kalifornien reist, ist klar, dass Britt mit von der Partie sein muss. Kaum angekommen, trifft sie auch auf den Jungen ihrer Träume ... oder nicht?

Stöbern in Jugendbücher

Was andere Menschen Liebe nennen

Eine Geschichte über einen unsichtbaren der Jungen der eines Tages von einem Mädchen gesehen wird. Klasse Story die mich gepackt hat.

Einhornkeks

Myriad High - Was Hannah nicht weiß Band 1

Futuristes Teenie-Schul-Spektakel, das man lesen muss!

diebuchrezension

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

Nach Fangirl leider eher enttäuschend. Liest sich tatsächlich wie eine nicht ganz gelungene Fanfiction, die mittendrin ansetzt.

LillianMcCarthy

Und du kommst auch drin vor

gute Idee mit mangelnder Umsetzung

gusaca

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Ich bin absolut begeistert! Schon lange hat mich kein Buch mehr so mitgerissen!

EddysFrauchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco" von Petra A. Bauer

    San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    04. September 2010 um 14:12

    Britt hat ein großes Problem. Sie ist schlecht in Englisch und in den Sommerferien soll sie auch noch mit ihrer Familie zu ihrer Großmutter fahren. kein Wunder, dass sie frustriert ist. Das einzige was ihr halt gibt ist die Liebe zu Filmstar Nick Stevenson. Sie träumt davon dem blonden Schönling eines Tages mal über den Weg zu laufen. An einem Nachmittag erzählt ihre beste Freundin Nina, welche Halbamerikanerin ist, dass ihr Vater beruflich in den Sommerferien nach San Francisco muss und seine Familie mitnehmen will. Sofort kommt Nina die Idee Britt mitzunehmen. Nach einigem hin und her erlauben Britts Eltern den trip in die USA. Allerdings muss Britt vorort ein Tagebuch auf Englisch schreiben, über alles wassie erlebt hat um ihr Englisch zu verbessern und auch mit Nina und deren Eltern darf sie nur Englisch reden. Schnell verbessern sich ihre Sprachkentnisse und San Francisco gefält ihr wahnsinnig gut. Dort unternemen Nina und Britt viel, sei es alleine, mit Ninas Familie oder Amber, eine Amerikanerin, die sie im Flugzeug kennengelernt hatten. Nina rempelt am ersten TAg einen hübschen jungen um , der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht und am nächsten tag treffen Britt und sie diesen golf spielend im Park. Chris ist sein Name und zusammen mit ihm und seinem freund Marc gehen die Freundinnen Cola trinken. Von den Jungs erfahren sie einiges über die Stadt und amerikanische Sitten. Als Chris hört, dass Britt davon träumt einmal Nick Stevenson zu treffen berichtet er, dass er am Set von Nicks neuem Film arbeitet und Britt den Schauspieler vorstellen kann. Britt ist so aus dem Häuschen, dass sie gar nicht bemerkt, dass jemand anderes ein Auge auf sie geworfen hat. _________________________________ San Francisco Love Affair ist wiedermal ein tolles Buch der Reihe "Girls in Love". Dies ist der erste Teil um Britt und Nina von Petra A. Bauer. "Heart of Glass" und "A Heart in New York" sind die beiden anderen Bände. Dieser hier hat mir sehr gut gefallen und die Autorin schreibt wirklich sehr schön. Besonders die Kulisse San Francisco wird sehr deutlich und toll beschrieben. Man hat Lust in den Flieger zu steigen und direkt hinterher zu reisen. Die geschichte ist spannend erzählt und voller Gefühl. Es lohnt sich dieses zweisprachige Buch zu lesen und man lernt nebenbei auch noch etwas. Viel Spaß.

    Mehr
  • Rezension zu "San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco" von Petra A. Bauer

    San Francisco Love Affair = Verliebt in San Francisco
    writingwoman

    writingwoman

    28. October 2009 um 17:00

    Band eins meiner Trilogie um Britt und Nina in der "Girls in Love"-Reihe bei Langenscheidt.