Petra A. Bauer , Anette Kannenberg The Pirates of Plymouth - Die Piraten von Plymouth

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Pirates of Plymouth - Die Piraten von Plymouth“ von Petra A. Bauer

Hier geht es nicht um Grammatik pauken und ewig lange Vokabellisten. Hier geht es um Spannung und knifflige Fälle!

Ein Kinderkrimi in der Sprachkombi Englisch und Deutsch aus der Reihe "Krimis für Kids":

*
spannende Storys von Jugendbuchautoren geschrieben
*
auf Deutsch erzählte Geschichten mit englischen Dialogen
*
kurze Kapitel für den schnellen Erfolg
*
keine langen Vokabellisten, sondern kleine Übersetzungsboxen, wenn mal ein unbekanntes Wort auftaucht

Erfahren Sie mehr über unsere zweisprachigen Lektüren!

Stöbern in Jugendbücher

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Leise, gefühlvoll und doch gewaltig – für mich schon jetzt ein Klassiker der modernen Literatur.

BookHook

Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt

Gelungener Reihen-Auftakt – spannend, überraschend und düster.

SelectionBooks

GötterFunke. Liebe mich nicht

Ach dieses Buch macht meine Knie weich und mein Herz springt mir fast aus der Brust heraus...

Happynessa

Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen

Nettes Fantasymärchen, aber vom Hocker gehauen hat es mich nicht.

ConnyKathsBooks

Der Kuss der Lüge

Heute war der Tag, an dem tausend Träume sterben mussten und ein einziger geboren wurde.

Liisaaa_th

Herrscherin der tausend Sonnen

Tolles Buch. Ähnelt ein wenig Star wars...

colourful-letters

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Pirates of Plymouth - Die Piraten von Plymouth" von Petra A. Bauer

    The Pirates of Plymouth - Die Piraten von Plymouth

    verena83

    29. December 2010 um 10:41

    In den Sommerferien besuchen die Geschwister Alina und Leon ihre Freundin Lucy und der Tante in Plymouth. Die beiden werden sofort herzlich aufgenommen und genießen das Anwesen nebst einem hauseigenen Bediensteten namens Spencer. Als sie einen nahe gelegenen Zirkus besuchen, erzählt ihnen dort ein alter Mann von Piraten, die es auf einen Schatz abgesehen haben und fortan überschlagen sich die Ereignisse… sie finden einen verwahrlosten Hund und müssen sich schon bald gegen Einbrecher wehren. Wonach suchen die wohl? Ist etwa wirklich ein Piratenschatz im Spiel? Die drei Kinder nehmen die Fährte auf und geraten dabei in brenzlige Situationen… Ein schönes kleines Büchlein für Kinder ab ca. 10 bis 11 Jahren. Diese sollten bereits ungefähr 2 Jahre Englischkenntnisse aufweisen, da die Dialoge in dieser Sprache geführt werden. Es handelt sich dabei in jedem Fall um einfaches Englisch, schwierigere Wörter werden unten auf der Seite erklärt. Die Geschichte an sich ist spannend und witzig geschrieben und durch das eine oder andere Bild zwischendurch immer wieder etwas aufgelockert.

    Mehr
  • Rezension zu "The Pirates of Plymouth = Die Piraten von Plymouth" von Petra A. Bauer

    The Pirates of Plymouth - Die Piraten von Plymouth

    writingwoman

    28. October 2009 um 16:48

    Band zwei meiner zweisprachigen "Krimis für Kids" bei Langenscheidt

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks